Räuber Hotzenplotz auf Diebestour

Karfunkel-Kindertheater in Erlangen

ERLANGEN - Das Karfunkel-Theater gastiert wieder in Erlangen: Am 14. Januar zeigt es im Redoutensaal das Stück „Der Räuber Hotzenplotz“. Um 16 Uhr ist die Inszenierung nach dem bekannten Kinderbuch von Otfried Preußler für Kinder ab vier Jahren zu sehen. Und diese werden, das ist Tradition bei Karfunkel, aktiv in das Geschehen mit einbezogen.

Die Handlung: Zu Großmutters Geburtstag haben sich Kasperl und Seppel ein ganz besonderes Geschenk ausgedacht – sie schenken der Oma eine Kaffeemühle, die nicht nur Kaffee mahlt, sondern beim Drehen der Kurbel auch noch Großmutters Lieblingslied spielt. Doch dieses Geschenk wird vom Räuber Hotzenplotz geklaut. Kasperl und Seppel wollen mit Hilfe von Wachtmeister Dimpfelmoser das Schmuckstück zurückzuholen, doch zunächst nimmt sie Hotzenplotz gefangen ... Kommen die beiden wieder frei? Welche Rolle spielt dabei die gute Fee Amaryllis? Auflösung gibt es im Redoutensaal.





Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.