Songs an einem Sommerabend

Foto: bayernpress
Schade: Songs an einem Sommerabend fand am 4. Juli diesen Jahres wahrscheinlich zum letzten Mal statt. Ado Schlier, Erfinder des Festivals der leisen Töne der Liedermacher und Folkmusikanten, verkündete, dass die 28. Auflage der Veranstaltung in dieser Form einen Abschluss findet. Die drei musikalischen Urgesteine Konstantin Wecker, Reinhard Mey und Hannes Wader (v.l.) waren im Juli das Highlight des Festivals. Für alle Fans sendet das Bayerische Fernsehen am 15. August ab 22.00 Uhr „Songs an einem Sommerabend“.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.