Spiel beendet! Gartentage in Dennenlohe. Zehn Familienkarten und zehn Bücher zu gewinnen.

REGION - Die Dennenloher Schloss- und Gartentage locken vom 17. bis 20. Mai mit der vollen Blütenpracht des weit international bekannten Rhododendronparks und laden zum Staunen und Verweilen ein. Zwischen ruhigen Plätzen im Park zur Entspannung und den kunterbunten Verkaufsständen ist Vieles geboten.

90 Aussteller zeigen im Gutshof und im Privatgarten der Familie Süsskind ihr Angebot von Pflanzen, Gartenmöbel, Dekoration und kulinarischen Spezialitäten.
Stelzenläufer, Musik- und Reitaufführungen sowie Basteln, Kinderschminken und weitere Unterhaltungsangebote sorgen für jede Menge Spaß für Jung und Alt. Einige der Aussteller lassen sich auch bei der Anfertigung ihrer Produkte über die Schulter blicken.
Die Dennenloher Schloss- und Gartentage sind an allen vier Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Eintritt für Erwachsene zehn Euro, Kinder bis 18 Jahre frei, Hunde an der Leine sind willkommen. Anmeldung für Führungen über die Schlossverwaltung unter Telefon 09836/968888. Das Schloss selbst wird von der Familie genutzt und ist für Besucher nicht zugänglich.
Der MarktSpiegel verlost unter Ausschluss des Rechtsweges für die Dauer der Gartentage zehn Familienkarten für einen Tag (maximal zwei Erwachsene und zwei Kinder) sowie zehn Gartenratgeber. Wer an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, schickt eine Postkarte mit dem Stichwort "Dennenlohe" an: Der MarktSpiegel, Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg. Auch via E-Mail unter gewinnspiel@marktspiegel.de oder per Telefon 0137/9661816 (50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz) ist eine Teilnahme möglich. Bitte in der Betreffzeile das Stichwort nicht vergessen. Eingangsschluss ist der 14. Mai. Die Gewinner werden telefonisch oder schriftlich benachrichtigt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.