Spielen und Gewinnen: 4 Fahrkarten für den Dampfsonderzug zum Samba-Festival - BEENDET


GEWINNSPIEL - Brasilianisches Flair liegt in der Luft wenn die Fränkische Museums-Eisenbahn e.V. dem Internationalen Samba-Festival in Coburg einen Besuch abstattet.

Am Samstag, 9.Juli, bringt Sie der Dampfsonderzug mit der vereinseigenen Dampflokomotive 52 8195-1 und historischer Wagengarnitur zum Internationalen Samba-Festival nach Coburg. Fahrgäste erleben farbenprächtige Shows, brasilianischen Straßensamba und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Im Mitropa Speisewagen kann man bei der Rückfahrt einen Mitternachtsimbiss einnehmen oder im Bierwagen sich ein kühles Bier vom Fass zapfen lassen.

Die Fahrpreise in der 2. Klasse betragen 39,--€ für Erwachsene, 19 Euro für Kinder (6-14.J) und 99 Euro für Familien (2 E, 2 K) 1. Klasse kann mit Zuschlag gebucht werden. Das Eintrittsbändchen für das Festival kostet an der Abendkasse 20 Euro. Abfahrt in Nürnberg Nordostbahnhof ca 11:35 Uhr, Fürth Hbf 12:05 Uhr, Erlangen 12:25 Uhr. Zusteigemöglichkeiten in Forchheim, Bamberg und Lichtenfels. Rückfahrt ab Coburg ca 22:55 Uhr.

Weitere Informationen erhalten Sie am Info-Telefon 09127/90 22 28 sowie auf www.fme-ev.de. Fahrkarten sind auch im Sonderzug erhältlich.


Dampfzugfahrt nach Coburg zum Samba-Festival. Foto: oh


Wer gewinnen möchte, schreibt eine Postkarte an:

Der MarktSpiegel
Burgschmietstraße 2-4
90419 Nürnberg

oder eine EMail gewinnspiel@marktspiegel.de. Kennwort "Samba Festival" bitte nicht vergessen. Einsendeschluss ist der 4. Juli 2011. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.