Start frei fürs Frühlingsfest

Vom 22. März bis 6. April auf dem Volksfestplatz

NÜRNBERG - Das Frühlingsfest steht vor der Tür - die traditionelle Bierprobe fand bereits in der vergangenen Woche im Marienzorzwinger statt. Bürgermeister Horst Förther und viele Gäste probierten schon mal das süffige "Tucher Sebaldus Festbier" , das mit einer Stammwürze von 13,4 Prozent und 6,1 Prozent Alkoholgehalt ganz speziell für das Frühlingsfest eingebraut wird.



Gute Laune scheint das Festbier auf jeden Fall zu machen, schaut man in die Gesichter von Bürgermeister Horst Förther (links), Miss Volksfest Juliane Lehmeier, Festwirt Hermann Murr und Karl-Heinz Wöhrle, Tucher (v.l.). Foto: J.R. Braun

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.