Style Serie Teil 6: Zeigen Sie uns Ihr Lieblingsteil

Sophia hat ihr Lieblingsstück selbst gestaltet. (Foto: oh/Carolin Schlichtig)
Ausgefallene Tasche von Sophia

REGION (nf) - Jede Frau hat es es im Schrank, jede liebt es. Mal hat es schon ein paar Jährchen auf dem Buckel, mal ist es brandneu: Das Lieblingsteil. Lesen Sie Teil 6 der neuen Style-Serie zum Mitmachen im MarktSpiegel.

Heute präsentiert uns Sophia Dremetsikas aus Nürnberg ihr neues Lieblings-Accessoire:


,,Vom Kunstprojekt zum neuen Lieblings-Accessoire - die Aufgabenstellung im Fach Kunst- und Werkerziehung war, etwas Neues und Trendiges aus alten Kleidungsstücken oder Stoffresten zu gestalten. Etwas, das man selbst gerne trägt, jedoch keine neuen Rohstoffe zur Herstellung benötigt. Dass ich eine Tasche gestalten wollte, war mir sofort klar, da ich seit meiner Teenie-Zeit einen Fabel hierfür habe. Aber wie sollte diese Tasche gestaltet sein? Groß oder klein, eine für den Alltag oder doch etwas Schickes? Ich durchforstete das Internet um Ideen zu sammeln. Schnell merkte ich, dass ich mit dieser Methode den eigentlichen Sinn des Projektes komplett verfehlen würde. Also suchte ich in meiner eigenen Taschensammlung und wurde auch fündig. Eine alte Strandtasche aus Bast, die ich auf Grund ihres auffälligen Leopardenmusters nicht mehr benutzte, sollte das „Grundgerüst“ meiner „neuen Tasche“ werden. Nun war das Schwierigste geschafft, ich hatte endlich eine Vorstellung, wie meine neue Tasche aussehen sollte. Folglich hatte ich die Aufgabe, die Tasche vom auffälligen Leo-Muster zu befreien. Ich suchte in meinem Kleiderschrank nach Klamotten, die ich nicht mehr trug. Auch meine Mitbewohnerin nutzte diese Gelegenheit, um ihren Schrank auszumisten. Zum Schluss hatten wir einige brauchbare Sachen zusammen, und ich hatte wieder die Qual der Wahl. Ich entschloss mich, die Tasche mit verschieden Grautönen zu beziehen, damit ich sie so oft wie möglich tragen konnte. Was ich bis heute immer noch immer gerne tue.“

Mitmachen und gewinnen!

So können Sie bei unserer neuen Style-Serie dabei sein: Ihr Liebligsteil kennen Sie natürlich genau. Schicken Sie ein Foto mit Ihrer Lieblingsklamotte oder Accessoire per Mail an den MarktSpiegel (info@marktspiegel.de Kennwort: Style Serie) und stellen Sie sich und Ihr Lieblingsstück kurz vor. Sie können es angezogen präsentieren oder es ,,erkennbar“ in die Kamera halten. Im letzteren Fall wollen wir aber die Trägerin (oder den Träger, Männer sind nicht ausgeschlossen) natürlich auch sehen! Jede Woche stellen wir im MarktSpiegel eine(n) Leserin (Leser) vor. Wir freuen uns sehr auf die Zuschriften unserer ,,Leser-Models“! Unter allen Einsendungen gewinnt das ,,schönste Lieblingsteil“ einen Style-Gutschein von Karstadt an der Lorenzkirche!

Alle Teile der Style-Serie auf einen Klick:

http://www.marktspiegel.de/nuernberg-nord/lokales/...
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.