Tiere suchen ein Zuhause

Aus Zeitmangel, Geldmangel und wegen starker nervlicher Belastung muss die Halterin von Candy ihren Hund schweren Herzens abgeben.

Durch eine berufliche Veränderung des Frauchens muss Candy derzeit bis zu 10 Stunden alleine zuhause bleiben und braucht daher dringend einen neuen Platz. Candy ist ein Schäferhundmix - Weibchen.


Candy braucht endlich ein artge-
rechtes dauerhaftes Zuhause.


Der Spieltrieb von Candy ist sehr ausgeprägt und sie ist sehr auf ihren Spielball fixiert. Candy ist sehr menschenbezogen und auch verträglich mit Kindern. Auch mit Artgenossen gibt es keine Probleme. Lediglich durch Ihren starken Jagdtrieb geht sie natürlich gerne auf Katzen, Vögel, Mäuse, etc. los. Candy ist gehorsam und kennt die Grundbefehle. Die Hündin ist sehr anhänglich und verschmust und fährt gerne mit dem Auto mit. Auch mit U-Bahn, Straßenbahn, Zug, Bus und Aufzug gibt es keine Probleme. Candy mag Wasser und schwimmt auch gerne mal. Sie hat einen starken Beschützerinstinkt. Sie ist sehr treu und absolut nicht nachtragend. Candy hatte vor ca. 3 Jahren Brustkrebs und eine Brustseite wurde ihr komplett entfernt. Ansonsten ist Sie gesund und geimpft. Wer gibt Candy eine 2. Chance?

Tierschutzverein Noris e. V., T. 0911 / 6323207, Fax: 6323208

Email: animalhelp@arcor.de
 
www.Tierschutzverein-Noris.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.