U-Bahnbau im Nürnberger Norden

Verlängerung der U3 geht zügig voran

NÜRNBERG (pm/nf) - Im Nürnberger Norden geht der U-Bahn-Bau zügig voran. Jetzt steht der Innenausbau an. Die Gleisbauer der VAG übernehmen in den nächsten Wochen und Monaten nachts jede Menge Transportfahrten für Schienen, Weichen, Fahrtreppen, Auszüge, Unterwerke und vieles andere zu den zwei neuen, im Bau befindlichen U-Bahnhöfen Klinikum Nord und Nordwestring. Dies im Auftrag des städtischen U-Bahn-Bauamtes bzw. einzelner ausführender Firmen. Durch die Transportfahrten per U-Bahn werden auch die Anliegerstraßen und damit die Anlieger entlastet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.