Umzug in die neue Delfinlagune


NÜRNBERG -Auch die vier Delfine sind jetzt umgezogen.Eröffnung für das Publikum ist am 30. Juli im Tiergarten Nürnberg

Die Manatis und die Seelöwen im Tiergarten haben schon etwas länger ihr neues Zuhause bezogen. Alle Transporte verliefen zügig und ruhig. Noch am Abend erkundeten die Seelöwen nach einem kurzen Aufenthalt im „Kinderbereich“ entspannt ihr neues Becken. Die drei Seekühe – Mara, Zorro und Herbert – gingen es in ihrem neuen Zuhause langsam an. Ruhig schauten sie sich im Becken um, das von einer üppigen, tropischen Pflanzenpracht umgeben ist. Die drei Manatis reagierten entspannt auf ihre neuen Mitbewohner, Perlmutt- Barsche, Schilderwelse und Pacu-Fische.


Delfin Moby schwimmt die erste Runden in der neuen Delfinlagune. Foto: oh/H. Mägdefrau


Nach fast dreijähriger Bauzeit sind die Arbeiten an der Delfinlagune und dem Manatihaus im Tiergarten der Stadt Nürnberg abgeschlossen. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Staatsminister Dr. Markus Söder und Baureferent Wolfgang Baumann eröffnen die neue Anlage in einer Feierstunde am 28. Juli für geladene Gäste. Eröffnung für das Publikum ist am Samstag, 30. Juli.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.