VIP-Friseur Schneider hat wieder gespendet

Traten für den guten Zweck auf: Marcel Schneider (l.) und Oliver Tissot. (Foto: © Privat)
NÜRNBERG (mask) - Im Rahmen der bereits 45. Benefiz-Gala von Nürnbergs Promi- & Opernball-Coiffeur Marcel Schneider kamen rund 3.000 Euro zusammen. Mit an Bord war diesmal Wortakrobat Oliver Tissot. Der Erlös ist fürs Bildungszentrum für Blinde & Sehbehinderte (betreut 300 Kinder in Nordbayern) bestimmt. 370.000 Euro konnte Schneider in den letzten 15 Jahren einsammeln und an verschiedene soziale und caritative Einrichtungen weitergeben!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.