Vorstadtverein Nürnberg-Nord fühlt Flughafen-Chef auf den Zahn

Vorstadtvereins-Chef Tobias Schmidt (re.) mit Ehrenmitglied Ludwig Wenzl. Foto: Vorstadtverein Nbg.-Nord
NÜRNBERG – 470.000 Fluggäste allein im August, gesamt heuer wohl mehr als 4 Mio. Dazu 2017 erstmals über 100 Mio Euro Umsatz. 60 Reiseziele. Neues Parkhaus (27 Meter hoch, 4000 Plätze) in Planung: Der Airport ist voll im Aufwind! Vergangenes Jahr machte er 1,6 Mio Euro Gewinn nach Steuern. Das berichtete jetzt Flughafen-Chef Dr. Michael Hupe den zahlreichen Mitgliedern des Vorstadtvereins Nürnberg-Nord e.V. unter Führung von Rechtsanwalt Tobias Schmidt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.