Wandern zur schönsten Jahreszeit

Neues Wanderprogramm eröffnet Wandersaison 2008

ROTH Mit dem Wanderfrühling eröffnet der Landkreis Roth in Zusammenarbeit mit verschiedenen Gemeinden und Vereinen die Wandersaison 2008. Das neue Wanderprogramm bündelt heuer zum ersten Mal an drei Samstagen in den Frühlingsmonaten April und Mai kulinarische, historische und kulturelle Themenwanderungen.



Das neue Wanderprogramm macht Lust auf ausgedehnte Spaziergänge in der Natur. Foto: LRA Roth


Auf Rundwegen unterschiedlichster Längen entdecken Kulturinteressierte, Naturliebhaber, sportliche Wanderer und Familien historische Ortschaften mit trutzigen Burgen, prachtvollen Schlössern oder alten Kirchen und herrliche Landschaften. Der Reiz der Natur lässt sich am besten bei einem kleinen Imbiss in einem der romantischen Flusstälern, inmitten der Vorjuralandschaft oder auf einer idyllischen Waldlichtung genießen.

Die erste Wanderung am Samstag, 12. April, führt die (Frühlings-) Wanderer durch die malerische Vorjuraregion zu den kulinarischen Sehenswürdigkeiten um Thalmässing: Familienbetriebe und Direktvermarkter öffnen ihre Türen und gewähren unter anderem Einblick in die Herstellung von original fränkischem Bier, leckeren Pralinen und biologischem Käse. Landrat Herbert Ekkstein wird den Wanderfrühling 2008 um 11 Uhr an der Landbrauerei Pyras eröffnen.

Die zweite Wanderung am Samstag, 26. April, führt auf die Spuren der Köhler: Der Wanderer macht sich von Leerstetten aus auf den Weg durch weitläufiges Waldgebiet zum Köhlerbetrieb bei Furth. Während sich der Landkreis Roth am Samstag, 26. April, tagsüber als idyllische Wanderregion präsentiert, verändert er mit Anbruch der Dunkelheit sein Gesicht: Einheimische und Gäste können das Abenberger Umland bei der Nachtwanderung "Burgen, Schlösser und Gespenster" am Samstag, 26. April, von seiner geheimnisvollen Seite kennenlernen. Den Abschluss des diesjährigen Wanderfrühlings bildet eine 16 Kilometer lange Rundwanderung im Schwabach und Volkachtal mit vielen Attraktionen am Samstag, 10. Mai.

Informationen und den kostenlosen Prospekt zum Wanderfrühling gibt es unter anderem beim
Landratsamt Roth
Amt für Kultur und Tourismus
Weinbergweg 1
91154 Roth

Telefon: 0 91 71/81-329
Internet: www.urlaub-roth.de

sowie im Haus des Gastes in Hilpoltstein und den Verwaltungen der Städte, Märkte und Gemeinden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.