Wasserwacht sucht Rettungsschwimmer

Einsatz erfolgt während der Badesaison

NEUNKIRCHEN AM BRAND - Die Wasserwacht Ortsgruppe Neunkirchen sucht aktive Rettungsschwimmer, die während der Badesaison im Freibad die Badeaufsicht übernehmen und dort auch für die Sicherheit sorgen möchten.

Während des Einsatzes sind die Rettungsschwimmer (tageweise) nebenberufliche Gemeindebeschäftigte, die hierfür eine Entschädigung als geringfügig entlohnte Beschäftigte erhalten. Dazu werden noch weitere Rettungsschwimmer gesucht, die den Dienst als Badeaufsicht (tage- bis wochenweise) übernehmen.

Geeignete Bewerber für diesen Dienst sollten mindestens 18 Jahre alt sein, der letzte Erste Hilfe-Kurs darf nicht mehr als zwei Jahre zurückliegen. Sie sollten das Deutsche Rettungsschwimmer Abzeichen (DRSA) in Silber abgelegt haben, die letzte Wiederholung sollte ebenfalls nicht länger als zwei Jahre zurückliegen. Selbstverständlich bietet die Wasserwacht auch die Ausbildung zum Rettungsschwimmer an.

Mehr Infos gibt es beim Vorsitzenden Martin Mehl unter     Telefon 09134/5611
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.