WBG Nürnberg ehrt ihre treuen Mieter

wbg-Bereichsleiter Frank Stücker (l.) und Pressesprecher Dieter Barth ehren Maria Kappe, Anna Weber und Anna Wilke (v.l.) für 65-jährige Mietvertragsdauer. (Foto: wbg/Birgit Hunger)
NÜRNBERG - (jrb) Alljährlich zum Jahresende werden durch die wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen Mieterinnen und Mieter geehrt, die auf eine 50-jährige, 60-jährige oder auch 65-jährige und in diesem Jahr erstmals 80-jährige Mietvertragsdauer zurückblicken können. Die Jubilare wurden in die Repräsentationsräume „Nürnberger Altstadt“ eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen erhielten sie die Glückwünsche der Geschäftsführung und ein weihnachtliches Blumengebinde. Die „50-jährigen“ Mieter bekamen einen Geschenkkorb, die „60-jährigen“ einen Scheck in Höhe einer Monatsmiete, die „65-jährigen“ einen Scheck in Höhe von 1 ½ Monatsmieten. „Es freut uns sehr, dass wir in diesem Jahr wieder eine hohe Zahl langjähriger und treuer Jubilare haben, die wir ehren können. Sie alle sind der lebende Beweis dafür, dass man in unserer Unternehmensgruppe gut aufgehoben und 'Gut Wohnen' für uns keineswegs ein Fremdwort ist“, freut sich Pressesprecher Dieter Barth.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.