Wechselvolle Geschichte

Seit 1922 wird beim „Club“ Handball gespielt. Inzwischen ist es zwar ruhig um den 1. FC Nürnberg Handball geworden, der Verein hatte aber beachtliche Erfolge – vor allem in den 60-er Jahren. Das dokumentiert die sieben Bände starke Chronik von 1922 bis 2009, die der ehemalige 1. Vorstand Walter Keim jetzt der Stadtbibliothek geschenkt hat. Auf dem Bild: Walter Keim langjähriger Vorstand des 1. FCN Handball (3.v. l.) überreicht die Handballchronik an die Direktorin der Stadtbibliothek, Elisabeth Sträter (

Klicken Sie auf das Bild!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.