Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Katzenbabys suchen ebenso ein neues Zuhause ...

Tiere suchen ein Zuhause

FÜRTH - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen oder Herrchen zu vermitteln. Heute: die Katzendame Kitty und einige Katzenwelpen aus dem Tierschutzhaus Fürth.

Dort warten derzeit etliche Katzenkinder auf ein neues Zuhause, die Kleinen sind entwurmt und geimpft. Sie werden im Paar vermittelt oder als Zweitkatze, nicht jedoch auf einen Einzelplatz. Im Laufe der nächsten acht bis neun Monate sollten die Kätzchen kastriert werden.

Kitty dagegen ist bereits 2010 geboren. Die hübsche Katzendame ist gut verträglich mit Artgenossen und bisher die reine Wohnungshaltung gewöhnt. Sie ist geimpft, kastriert und tätowiert. Über ein neues Zuhause mit Gesellschaft würde sie sich freuen.

Jeden ersten Samstag (12.00 bis 16.00 Uhr) im Monat – aktuell am 4. August – findet der Tierheimflohmarkt beim Tierschutzhaus, Stadelner Hard 2b in Fürth statt.

Telefon: 0911/7659112


Besuchszeiten im Tierschutzhaus:

Mittwoch 17.00 bis 19.00 Uhr
Samstag 16.00 bis 18.00 Uhr


Der Tierfriedhof ist täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.


Spendendaten:

Tierschutzhaus Fürth Stadt e.V.
Spendenkonto: 250 837
BLZ: 762 500 00
Sparkasse Fürth 


Weitere Informationen im Internet unter www.tsh-fuerth.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.