Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Gloria bringt Leben ins Haus.

Tiere suchen ein Zuhause

NÜRNBERG - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche: Gloria, Mac und Berry Bub.

Mit Gloria kommt Freude und Bewegung in jedes Haus. Die Labrador-Mix-Hündin ist sechs Jahre alt und genießt ausgedehnte Spaziergänge und Streicheleinheiten. Dank ihrer guten Erziehung wird sie ihrem künftigen Herrchen oder Frauchen viel Freude bereiten.

Mac ist eineinhalb Jahre jung und hat unter anderem einen Viszla im Stammbaum. Er ist intelligent und möchte körperlich und geistig gefördert werden. Er versteht sich gut mit anderen Hunden und Katzen. Nur das Alleinesein hat er noch nicht gelernt. Doch in einer hundeerfahrenen Familie dürfte sich das bald geben.

Berry Bub ist quasi ein ungeschliffener Rohdiamant. Der ein Jahr alte Jack Russel-Terrier-Mix mag ältere Kinder, Hunde und Katzen und wird nach einer kleinen Eingewöhnungszeit mit Sicherheit ein prima Familienkumpel. Ein Besuch in der Hundeschule wäre perfekt.

Die Tierhilfe Franken ist immer auf der Suche nach zuverlässigen Helferinnen und Helfern, die bereit sind ehrenamtlich und zuverlässig mitzumachen. Auch Pflegefamilien werden immer gesucht. Kontakt für Anfragen: Tierhilfe Tierhilfe Franken e. V., Neunkirchener Straße 51, 91207 Lauf, Telefon 09151/82690 oder 0911/7849608. Internet
http://www.tierhilfe-franken.de/



Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.