Wer wird Franken-Champion?

In der Beliebtheitsskala ganz oben steht bei Hundefans nach wie vor der Mops. Und wer glaubt, ein Mops sei nur ein Couchpotato, der irrt – wie man deutlich sehen kann. Das Bild wurde beim Hamburger Mopsrennen aufgenommen, auf der Cacib sind auch heuer wieder die schönsten Exemplare zu sehen. Foto: Philipp Guelland/dapd

CACIB – Rassehunde-Ausstellung am 12. und 13. Januar im Messezentrum

NÜRNBERG - Egal, ob es um Verständnis, gemeinsame Rituale oder Nähe und Distanz geht: Über den Hund finden wir einen neuen Zugang zu altbekannten Themen in zwischenmenschlichen Beziehungen.

Wie wichtig der Hund in unserer Gesellschaft geworden ist, kann man als Besucher auf der CACIB 2013 erleben – hier gibt es in diesem Jahr wieder gut 3.500 robuste und grazile Rassehunde aus ganz Europa zu bestaunen. Und ein Großteil ihrer Frauchen und Herrchen will einen Titel, nämlich den des internationalen Schönheits-Champions einheimsen. Aus diesem Grund beweisen sie sich am 12. und 13. Januar in zahlreichen Wettbewerben auf der 39. Internationalen Rassehunde-Ausstellung im Nürnberger Messezentrum.

Den Besucher erwartet insgesamt eine Vielzahl spannender Wettbewerbe und Programmpunkte – täglich gibt es unter anderem Action mit der BRH-Rettungshundestaffel Franken e.V., mit den Helfern auf vier Pfoten, ATM Turnierhundesport, Agility-Sport oder die Prämierung des Franken-Champion unter den Mischlingshunden. Weitere Highlights: Rock 'n' Dog, Frisbee-Box, Dog Dancing und Attraktionen für Kinder. Natürlich locken die vielen Stände mit den neuesten Produkten rund um den Hund: vom Leckerli bis zum schicken Mantel für kalte Tage oder topaktuelle Halsbänder und Leinen.

Täglich von 9 bis 17 Uhr
Messezentrum Nürnberg
Hallen 3 und 4


Achtung: Besucherhunde nur mit gültigem Impfpass / Nachweis Tollwutimpfung!








Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.