Wer wird Schafkopfmeister?

Am 12. April dreht sich im Festzelt Gigerlas Lössel auf dem Nürnberger Frühlingsfest alles um Schafkopf. Foto: dapd

Großes Turnier am Frühlingsfest

NÜRBNERG - Am Freitag, 12. April, findet im Festzelt Gigerlas Lössel auf dem Frühlingsfest Nürnberg ein großes Schafkopfturnier für jedermann statt.

Einlass ist ab 17.30 Uhr, der Beginn um 19.30 Uhr. Gespielt werden zwei Runden zu je 32 Spielen „Langes Blatt mit Solo und Wenz“. Pro Teilnehmer wird eine Startgebühr von 13 Euro erhoben. Als Bargeldpreise gibt es 700 Euro, 400 Euro und 200 Euro. Dazu kommen noch etliche attraktive Sachpreise, wie beispielsweise ein LCD-Fernseher, eine Stereoanlage oder eine Digitalkamera. Sportfans können zwei Sitzplatzkarten für das Spiel Bayern - FCN am 13. April in der Allianzarena gewinnen.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter:

http://www.schafkopfrennen.de/




Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.