Zehn Jahre Seniorentag

Am 10. September wird in der Stadthalle viel Programm geboten

Landrat Herbert Eckstein hatte 1999, dem Internationalen Jahr der Senioren , den Seniorentag des Landkreises ins Leben gerufen. Seitdem hat die Veranstaltung einen hohen Stellenwert bei der älteren Generation. Der Jubiläums- Seniorentag findet am Mittwoch, 10. September, statt.


Landrat Herbert Eckstein (M.) nimmt die Wünsche der Senioren ernst.
Foto: LRA Roth


Die Lebenserwartung steigt. Die Senioren werden immer fitter und aktiver. Diese Entwicklung stellt alle Beteiligten vor neue Herausforderungen. Um die Informationen zu bündeln, wird im Landkreis Roth bereits zum 10. Mal ein Seniorentag veranstaltet.

Die diesjährige Jubiläumsveranstaltung findet am 10. September von 10 bis 17 Uhr im Stadtgarten und in der Stadthalle Roth statt. Dieses Jahr nehmen 65 Organisationen, Behörden, Verbände, Vereine und Firmen, und damit so viele wie noch nie, teil. Die Senioren erwartet ein interessanter Tag mit Vorführungen, Ausstellungen und informativen Fachvorträgen. Dabei wird nicht nur ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten. Es besteht auch die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen.

Weitere Informationen im Landratsamt Roth, Büro des Landrats, Eva Dorner, Telefon 09171/81-347. Das geplante Programm kann im Internet unter www.landratsamt-roth.de eingesehen werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.