ALSTO in Fürth: Car-Tuning in edlem Ambiente

Foto: oh

FÜRTH (pm/mue) - Am vergangenen Wochenende war es soweit: Die erste Filiale des Tuningexperten ALSTO wurde nach monatelanger Vorbereitungsphase in der Schwabacher Straße 434 in Fürth eröffnet.


Damit folgt die ALSTO System GmbH dem Trend in Richtung qualitativ hochwertigem und edlem Fahrzeugtuning und hat das Filialkonzept von ALSTO car.tuning entwickelt. Weiße Räume, ordentlich und klar strukturierte Verkaufsflächen – die exklusive Auswahl an Tuningkomponenten wird stimmig inszeniert. Highlight des Shop-Designs sind zudem die technischen Features: Über Touchscreens an der Wand können Kunden bequem in der großen Auswahl von Auspuffanlagen, Fahrwerk-komponenten, Felgen & Co. stöbern. Bei Interesse kann das ausgewählte Produkt direkt vom Verkäufer bestellt werden, zudem lässt sich mit Hilfe der ALSTO-App ein Bild vom eigenen Fahrzeug machen, dann können die ausgesuchten Räder bereits im Vorfeld virtuell montiert werden. Und wer sich etwa für Sport-Auspuffanlagen interessiert, kann bereits den „Sound-Check“ machen.

Als Spezialist für sportliches Autozubehör bietet ALSTO ein umfangreiches Angebot für alle Fahrzeugmarken der führenden Zubehörhersteller wie BBS, KW, Remus oder auch Bilstein. „Der Kunde erhält eine umfassende Beratung für seinen Fahrzeugtyp inklusive Einbauservice und garantierter Eintragung in die Fahrzeugpapiere – darauf haben viele gewartet“, so Filialleiter Raul Putz.

Die Filiale in Fürth hat Montag bis Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr und Samstag von 9.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen:

www.alsto24.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.