Ford Edge 2.0 Bi-Turbo: Bereicherung für das SUV-Segment

So robust wie er aussieht, ist der Ford Edge auch: Mit allerlei Extras an Bord nähert sich das Fahrzeuggewicht der Zwei-Tonnen-Marke. Foto: Auto-Medienportal.Net / Axel F. Busse

(ampnet/mue) - Was beim Ford Mustang so gut geklappt hat, muss für das Modell Edge nicht falsch sein, könnte man sich in Detroit gesagt haben. So kam das seit 2006 in den USA bewährte SUV nach Deutschland. Für rund 3.500 hiesige Kunden war es im ersten Halbjahr 2017 die beste Wahl – der Edge tritt nach Abmessungen, Platzangebot und Technik gegen Audi Q5, Volvo XC60 oder auch Kia Sorento an.

Zwei Antriebsvarianten stehen zur Auswahl: Der eine Vier-Zylinder-Diesel hat 132 kW / 180 PS und wird mit manuellem 6-Gang-Getriebe angeboten, der andere leistet 154 kW /210 PS, wobei die Kraftübertragung automatisch erfolgt.

Die Ausstattung ist insgesamt umfangreich und hochwertig: Das Basispaket beinhaltet bereits das Sync-Audiosystem mit Touchscreen und Rückfahrkamera, Berganfahrassistent, Tempomat, Klimaautomatik, elektrische Fensterheber (auch hinten), Nebelscheinwerfer, Distanzwarner, Notbremsassistent, Spurassistent inklusive Müdigkeitswarner, Verkehrsschilderkennung, LED-Rückleuchten, Wankstabilisator und Torque-Vectoring, Licht- und Regensensor sowie 19-Zoll-Alufelgen und Zentralverriegelung. Beim Titanium-Modell werden noch Navigationssystem, beheizbare Sportsitze, beheizbare Frontscheibe, sensorgesteuerte Heckklappe sowie ein beheizbares Lenkrad obendrauf gepackt. Als außergewöhnliche Sicherheitseinrichtung sind die an den hinteren Sitzen angebrachten Gurt-Airbags anzusehen, die sich langsamer als gewöhnliche Prallsäcke aufpumpen und das Verletzungsrisiko in Hals- und Brustbereich mindern sollen.

Eine Außenlänge von mehr als 4,80 Metern und ein Radstand von 2,85 Metern lassen auf ein üppiges Raumangebot im Innern des Ford Edge schließen. Und richtig: Auch in der zweiten Reihe sitzt man bequem mit ausreichend Beinfreiheit; da könnten die Sitzpolster ruhig noch eine Idee tiefer sein. Die Dachhöhe von 1,71 Metern bürgt für Kopffreiheit.


Ford Edge 2.0 TDCI Bi-Turbo Titanium – Daten kompakt

Länge x Breite x Höhe (in m): 4,81 x 1,93 x 1,71
Radstand (m): 2,85
Motor: R4-Turbodiesel
Hubraum: 1.997 ccm
Leistung: 154 kW / 210 PS bei 3.750 U/min
Max. Drehmoment: 450 Nm bei 2.000 U/min
Höchstgeschwindigkeit: 211 km/h
Null auf 100 km/h: 9,4 Sek.
ECE-Durchschnittsverbrauch: 5,9 Liter
CO2-Emissionen: 152 g/km (Euro 6)
Effizienzklasse: A
Wendekreis: 11,9 m
Reifen: 255/45 R 20
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.