Große Hochzeitsmesse in Bamberg

Foto: www.studio-stoehr.de

BAMBERG - Am Sonntag, 25. Oktober, präsentieren zahlreiche Hochzeitsspezialisten Tipps und Trends rund um den schönsten Tag im Leben – die Hochzeitsmesse findet von 12.00 bis 17.00 Uhr in den Haas Sälen (Obere Sandstraße 7) statt.


Dieses „Hochzeitserlebnis der besonderen Art“ bietet jedem Brautpaar die Möglichkeit, sich umfangreich zu informieren und günstig zu kaufen; lassen Sie sich von den brandneuen Trends für Braut, Bräutigam und die Gäste inspirieren und umfassend beraten. Da der Verkauf auf der Hochzeitsmesse zugelassen ist, dürfen sich Brautpaare auf viele Schnäppchen freuen: Es werden Modekollektionen für Braut, Bräutigam und Gäste in großer Auswahl und zu tollen Konditionen präsentiert. Hochzeitskerzen, Einladungskarten und Trauringe werden ebenso angeboten wie zahlreiche Geschenkideen und vieles mehr.

Ticket für mehrere Messen

Lassen Sie sich inspirieren von den neuesten Trends bezüglich Frisur und Make-up und informieren Sie sich über Fotografen, Hochzeitstorten und Hochzeitslocations – einfach über alles, um den schönsten Tag im Leben perfekt zu machen. Ein weiteres Highlight stellt das abwechslungsreiche Programm dar, bei dem Künstler und Musiker auftreten, um ihr Können live unter Beweis zu stellen. Für jeden wird etwas geboten, nicht nur für das Brautpaar, sondern auch für die Schwiegermutter in spe, die Trauzeugen, die Blumenmädchen oder die besten Freundinnen.

Die Firma „Just Married“ gilt als einer der größten Hochzeitsmessen-Veranstalter Deutschlands und organisiert weitaus mehr als zehn Hochzeitsmessen pro Jahr, wobei der Eintritt lediglich bei 3 Euro liegt. Der besondere Clou: Das Eintrittsticket ist ohne Aufpreis auch gültig für weitere Just Married Hochzeitsmessen der Saison 2015, zum Beispiel auch für die Hochzeitsmesse am 7./8. November in der Meistersingerhalle Nürnberg, die zu den größten Messen Bayerns zählt, am 22. November in der Alten Orangerie in Rödental bei Coburg, am 10. Januar in der Freiheitshalle in Hof sowie am 7. Februar in Schweinfurt.

Just Married legt bei seinen Hochzeitsmessen viel Wert auf verschiedene Programmpunkte sowie unterschiedliche Aussteller – auf Grund des Just Married Messetickets lohnt sich also der Besuch von mehreren Messen! In Bamberg wird am 25. Oktober ein großer Besucherandrang erwartet, da sich aus dem gesamten Umfeld Oberfrankens bis hin nach Mittel- und Unterfranken wohl viele Brautpaare dieses Ereignis nicht entgehen lassen und mit Freunden, Eltern und weiteren Vertrauten zur Hochzeitsmesse kommen werden. Schließlich soll die anstehende Hochzeit für die Verliebten auch wirklich zum schönsten Tag im Leben werden – und dazu gehört nun einmal eine kompetente Beratung im Vorfeld, eine ausgezeichnete Organisation und sowie das perfekte Outfit für Braut und Bräutigam.

Alle Termine und Informationen zu weiteren Just Married Hochzeitsmessen sowie genaue Wegbeschreibungen gibt es unter Telefon 0921/7867437 und im Internet:

www.just-married.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.