Neuheiten bei Auto-Fiegl

Fiegl Marketingleiterin Gabi Ehemann und Verkaufsleiter Wolfgang Holweg freuten sich über die vielen guten Kundengespräche.

Ford-Händler zeigt neuen Mondeo und Focus


Seit über 55 Jahren ist das Autohaus Auto-Fiegl (Schwabach, Roth und Nürnberg) nun schon erfolgreicher Partner der Marke Ford, und dafür bekannt, dass man den Kunden immer wieder etwas Besonderes bietet – so auch am vergangenen Freitag und Samstag!

Sage und schreibe fünf Monate vor Markteinführung zeigte das Team von Auto-Fiegl seinen Kunden den neuen Ford Mondeo und immerhin zwei Wochen vor offizieller Premiere den neuen Ford Focus. Klar, dass sich die Kunden diesen Leckerbissen nicht entgehen ließen und sowohl am Freitag im Nürnberger Autohaus, als auch am Samstag im Stammbetrieb in Schwabach in großer Anzahl zur Doppelpremiere kamen. Die beiden Top-Modelle fanden zu recht begeisternden Anklang, denn Ford hat sehr viel Innovationen, Technologie und Design für den Focus und Mondeo in die Entwicklung eingebracht. Ein erstklassiger Fahrkomfort, hochmoderne Motoren und ein einfaches Bedienkonzept bieten extrem viel Spaß an den neuen Modellen. Während die neue Fahrzeuggeneration des neuen Ford Focus bereits zur Probefahrt bereit steht, muss man sich beim Mondeo noch bis zur offiziellen Premiere im Frühjahr 2015 gedulden. Reges Interesse zeigten die Besucher auch am Fiegl-Gewinnspiel, bei dem auf jeweils zwei Gewinner ein Wochenende mit dem Ford Focus und dem Ford Mondeo warteten.

Die Auto-Fiegl GmbH gehört seit Jahren zur Emil Frey Gruppe Deutschland, einer der größten Autohandelsgruppen in Europa mit derzeit 76 Standorten in der Bundesrepublik. Bei den drei Betrieben von Auto-Fiegl in Schwabach, Roth und Nürnberg ist für alle Interessenten immer eine riesige Fahrzeugauswahl zum günstigen Preis garantiert.
Nähere Informationen finden Sie auch auf der Auto-Fiegl Homepage
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.