Bully-Blondine Diana Herold backt Plätzchen im Arvena Park Hotel

Diana Herold (l.) mit Freundin Sonja bäckt in diesem Jahr Plätzchen für den guten Zweck. (Foto: © Privat)
NÜRNBERG (mask) - Seit 2004 Kult: das Plätzchenbacken im Arvena Park Hotel in Langwasser! Den Teig spendet die Bäckerei Wild aus Fürth, Kaffee, Tee, Glühwein & Kinderpunsch kommen vom Hotel. Heuer als Promi dabei: Kino-Star und Playmate Diana Herold. In zwei Durchläufen backen 26 (meist) Mamas mit Kindern für 16 Euro Gebühr Plätzchen, während Hotelier Jörg Schlag als Weihnachtsmann Spielzeug und Schokolade verschenkt. Mittlerweile kamen so mehr als 10.000 Euro für wohltätige Organisationen zusammen, allein heuer sind es 1000 Euro für die Kindernothilfe.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.