Corvette „Carbon 65 Edition“: streng limitierte Rennflunder

Lässt die Herzen höher schlagen: Die Corvette „Carbon 65 Edition“ von Chevrolet wird nur in geringer Stückzahl aufgelegt. Foto: Auto-Medienportal.Net/Chevrolet

(ampnet/mue) - Mit der limitierten Sonderauflage „Carbon 65 Edition“ feiert Chevrolet das 65. Modelljahr der Corvette, einem der berühmtesten und legendärsten Namen der Sportwagenhistorie.


Verfügbar ist das Ausstattungspaket für die Modellvarianten Grand Sport und Z06; von den 650 signierten Einheiten sind 125 Wagen, ausschließlich Coupés, für den europäischen Markt vorgesehen. Das Sondermodell kombiniert Leichtbau-Exterieurkomponenten aus Kohlefaserwerkstoff wie einen neuen Heckspoiler und seitliche Karosserie-Lufteinlässe mit der ebenfalls neuen Außenfarbe Ceramic Matrix Grey. Carbon-Einsätze finden sich beispielsweise auch an der Fronthaube, dem Dach sowie im Unterbodenbereich. Die Bremssättel sind in exklusivem Blau gehalten. Innen gibt es außergewöhnliche Interieurdetails vom gesteppten Dachhimmel über Rennsportsitze und ein neues Lenkrad mit Carbon-Einlagen bis hin zu einer entsprechenden Nummerierungsplakette für die begrenzte Stückzahl.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.