Ex-Club-Vize Siegfried Schneider beim Medientreff

Siegfried Schneider ist in Sorge, was die finanzielle Lage des FCN betrifft. (Foto: © Peter Maskow)
NÜRNBERG (mask) - Wiedersehen mit einem der bekanntesten Männer der Stadt: Ex-Club-Vize und CSU-Stadtrat (2010-2014) Siegfried ,,Siggi" Schneider beim Medientreff im Adina Apartment Hotel Nürnberg! Was er treibt? ,,Golf spielen, reisen, mich um meine zwei Enkel kümmern." Und der FCN, für den er zwölf Jahre geopfert hat? ,,Einmal Club, immer Club, ich verfolge alles, geh' aber nimmer 'naus. Die Schuldenlast beim FCN ist zu groß, jedes Talent muss verkauft werden. Das macht doch so keinen Spaß."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.