Jaguar XE bekommt Allradantrieb

Der Jaguar XE 20d AWD. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar

(ampnet) - Knapp ein halbes Jahr nach seiner deutschen Markteinführung erweitert Jaguar die Modellpalette des XE um eine Allradversion.


Dabei schaltet sich der Vorderradantrieb des Hecktrieblers bei Bedarf innerhalb von 165 Millisekunden automatisch zu. Der XE 20d AWD mit 132 kW / 180 PS starken Turbodiesel kann ab sofort bestellt werden; Markteinführung ist im März 2016. Der Normverbrauch des mit einer Acht-Stufen-Automatik ausgestatteten Modells liegt nach Herstellerangaben bei 4,7 Litern je 100 Kilometer.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.