Restaurant "Behaims" ist eröffnet

Die Messegeschäftsführer Roland Fleck (r.) und Peter Ottmann (l.) mit René Lehrieder und Dr. Nadine Cauers-Lehrieder demonstrieren gemeinsam die neue Entwicklung. (Foto: © JRBraun)

NÜRNBERG (jrb) - Vor kurzem eröffneten die CEOs der Nürnberg Messe Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann gemeinsam mit den Eventcaterer René Lehrieder und Dr. Nadine Cauers-Lehrieder unter dem Motto „Bon Appétit“ das neue Restaurant „Behaims“.

Das fränkische Wirtshaus verbindet moderne Materialien, rustikale Elemente mit individuell hergestelltem, massivem Holzmobiliar in Kombination mit warmen Farbtönen und Oberflächen. Unverkennbar prangt ein 2,40 Meter hoher Globus in Bronze-Optik am Restaurant-Haupteingang als Hommage an den Nürnberger Kaufmann und Entdecker Martin Behaim. Nach der Begrüßung durch die vier Gastgeber zelebrierten René Lehrieder und seine Schwester Nadine kulinarische Schmankerl der fränkischen und internationalen Küche. Die Laudatio auf die Eröffnung hielt Kabarettist Oliver Tissot in altbewährter Heiterkeit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.