Röslein-Wirt Förster wandert mit Hollywood-Star Jeremy Renner

Kumpels: Wirt Förster und US-Schauspiel-Star Jeremy Renner im Tannheimer Tal. (Foto: © Privat)
NÜRNBERG (mask) - Was wir von „Bratwurst-Röslein“-Wirt Thomas Förster schon wussten: dass er den Marathon in 2:48 Stunden läuft. Dass er begeistert surft und kitet. Oder dass er mal eben 60 Kilometer im Holzboot durch finnische Seen rudert. Was wir noch nicht wussten: dass er auch wandert. Und dass deshalb jetzt sogar Hollywood die Finger nach dem smarten DEHOGA-Bayern-Vize ausstreckt! Förster war mit Jeremy Renner unterwegs, zweifach für den Oscar nominierter US-Megastar aus dem 225-Mio-Dollar-Science-Fiction-Kracher „The Avengers“.
Der Wirt vom Rathausplatz zum MarktSpiegel: „Wir haben eine Wanderung im Tannheimer Tal in Tirol gemacht. Jeremy war schon zweimal bei mir im Röslein und wir haben Kontakte getauscht. Jetzt war er zufällig in Österreich und wir kamen dazu. Er ist echt ein toller Kumpel! Er hat mich im Scherz gefragt, ob ich im nächsten ,Avengers’-Streifen mal den die Rolle des BÖSEN GRILLERS spielen will.“
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.