offline

Annette Maul

933
Startpunkt ist: Nürnberg
933 Punkte | registriert seit 13.09.2014
Beiträge: 152 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 4
Folgt: 1 Gefolgt von: 0
Begeisterte Kampfkünstlerin und Vorsitzende von ZANCHIN Kampfkunst e.V. www.amaul.de www.zanchin.de Facebook
7 Bilder

Kampfkunst Benefiz Seminar: Walther Häußler leitet zwei Taichi-Workshops am 7.11.2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 05.11.2015

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Natürlich wird dieses Jahr der Würzburger Taichilehrer Walther Häußler wieder beim Kampfkunst Benefiz Seminar mitwirken und die Teilnehmenden in die tieferen Ebenen des Taichi führen. Taichi wird oft als eine schön anzuschauende chinesische Gesundheitsgymnastik verstanden - diese oberflächliche Sichtweise nervt so manchen ernsthaften Taichipraktizierenden etwas. Aber sie schadet nicht - diese Sichtweise: schließlich findet...

1 Bild

Chinesische Schwert- und Säbelkunst beim Kampfkunst Benefiz Seminar am 7.11.2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 03.11.2015

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Darn Jian, das gerade zweischneidige Schwert, und Miao Dao, der lange Kornblattsäbel, sind zwei besondere Waffen in der traditionellen chinesischen Kampfkunst. Die Handhabung beider Waffen kann man auf dem Kampfkunst Benefiz Seminar einmal ausprobieren und kennenlernen. ZANCHIN-Vereinsvorsitzende Annette Maul wird diese zwei Workshops leiten. Das chinesische Schwert zählt zu den anspruchsvollsten ostasiatischen Waffen. Oft...

1 Bild

Iaido - japanische Schwertkunst - mit Björn Hommert beim Kampfkunst Benefiz Seminar am 7.11.2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 01.11.2015

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Iaido, die Kunst des Schwertziehens, ist die vornehmste der japanischen Kampfkünste. Björn Hommert aus Erlangen wird beim Kampfkunst Benefiz Seminar einen Einblick ins Iaido vermitteln. Wer sich dafür interessiert, wie man ein japanische Schwert mit Eleganz führt, kann dies auf dem Seminar üben. Beim Iaido geht es nicht nur darum, eine alte Kampfkunst zu praktizieren, sondern vor allem bei sich selbst Unkonzentriertheit...

1 Bild

Workshops mit Wilfried Harloff beim Kampfkunst Benefiz Seminar am 7.11.2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 29.10.2015

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Beim 8. Kampfkunst Benefiz Seminar wird Wilfried Harloff in zwei Trainingsstunden in die südostasiatische Kampfkunst Filipino Combat Systems einführen. Der Kampfkunstlehrer aus Ansbach ist einer der vielseitigsten Kampfkunstmeister in Franken: 8. Dan Taekwondo, 6. Dan Hapkido, Instructor des Filipino Combat Systems, Taichilehrer und Gedächtsnistrainer und viele weitere Qualifikationen kann der 65-Jährige vorweisen....

1 Bild

Schwertkunst mit Andreas Fuchs beim Kampfkunst Benefiz Seminar am 7.11.2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 26.10.2015

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Andreas Fuchs, Gründer und Trainer der Nürnberger Kampfkunstschule Schwert und Bogen, wird beim 8. Kampfkunst Benefiz Seminar eine Einführung in die europäische Schwertkampfkunst mit dem Langen Schwert in zwei Workshops anbieten. Vom 13. Bis 16. Jahrhundert war die Blütezeit der europäischen Schwertkampfkunst. Einer der noch heute bekanntesten Schwertkampfmeister war Johannes Liechtenauer, der wahrscheinlich aus dem...

3 Bilder

Ju Jitsu mit Matthias Dülp beim Kampfkunst Benefiz Seminar am 7.11.2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 22.10.2015

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Beim 8. Kampfkunst Benefiz Seminar wird Matthias Dülp die Kampfkunst Ju Jitsu in zwei Workshops unterrichten. ZANCHIN Kampfkunst e.V. freut es sehr, dass wieder einer der hochgraduiertesten Kampfkunstexperten aus Franken als Referent mit dabei sein wird. Der japanische Begriff "Ju Jitsu" bedeutet sinngemäß: "sanfte Kunst". Beim Ju Jitsu nutzt man die Kraft oder Wucht eines gegnerischen Angriffs so geschickt aus, dass man...

1 Bild

Regenschirm-Taichi: Kurs beginnt am 10. November

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 18.10.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Taichi - bekannt als chinesische Bewegungskunst zur Entspannung von Körper und Geist - war ursprünglich eine Selbstverteidigungsmethode. In diesem Sinne wird Taichi mit Trainingsgeräten wie Regenschirm oder Spazierstock praktiziert. Bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. kann man dies einmal ausprobieren und erlernen. Zunächst üben wir die einzelnen Bewegungen langsam wie in Zeitlupe. Jedoch: Schnell und dynamisch ausgeführt, kann...

3 Bilder

Stockkampfkunst mit Jutta Bootz beim Kampfkunst Benefiz Seminar

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 16.10.2015

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Beim 8. Kampfkunst Benefiz Seminar von ZANCHIN Kampfkunst e.V., das dieses Jahr am 7. November stattfindet, wird Kampfkunsttrainerin Jutta Bootz zwei Workshops zum Thema Stockkampfkunst leiten. ZANCHIN Kampfkunst lädt ein, wirbelnde, tanzende, kämpfende Stöcke kennen zu lernen und in die Welt der Stockkampfkunst einzutauchen. Stöcke sind arachisch und wurden als Gebrauchsgegenstand oder - wenn nötig - als Waffe benutzt,...

1 Bild

Am Sonntag: Taichi in Pettensiedel

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 07.10.2015

Igensdorf: ASV Pettensiedel | Taichi ist in China "Volkssport" - bei uns steckt es noch in den Kinderschuhen. Ursprünglich eine sehr wirkungsvolle Kampfkunst - jetzt dient es vielen Menschen als Training zur Entspannung von Körper und Geist. Beim Taichi üben wir uns in der Kraft der Langsamkeit: Alle Bewegungen führen wir sanft fließend und wie in Zeitlupe aus. So können unsere Gelenke ohne Schaden beweglicher werden und gleichzeitig entspannt sich...

8 Bilder

8. Nürnberger Kampfkunst Benefiz Seminar am 7. November 2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 04.10.2015

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Auch in diesem Jahr veranstaltet ZANCHIN Kampfkunst e.V. www.zanchin.de wieder ein Kampfkunst Benefiz Seminar. Die Teilnahme ist gebührenfrei - unser Verein freut sich jedoch über großzügige Geldspenden für unser Projekt "Kampfkunst trotzt Armut" zur Förderung von Kampfkunstangeboten für Bedürftige. Hier ein kurzer Programmüberblick: Japanische Schwertkunst mit Björn Hommert: 9:30 - 11:45...

3 Bilder

Kampfkunst für Senioren mit dem chinesischen Säbel

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 28.09.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Am Donnerstag, 1. Oktober beginnt bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. ein spezieller Kurs für Seniorinnen und Senioren, bei dem man das Führen eines chinesischen Säbels lernen kann. Hier sind noch Plätze frei. Ältere, die sich für Kampfkunst interessieren, sind herzlich eingeladen, an einer unverbindlichen Probestunde teilzunehmen. Der chinesiche Säbel - Darn Dao - ist eine der beliebtesten Übungswaffen im Taichi - einer alten...

1 Bild

Noch freie Plätze: Taichikurs Miao Dao - langer Säbel

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 23.09.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Am Donnerstag, 24. September, 20:30 beginnt bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. wieder ein Taichikurs, der sich mit der Handhabung des Miao Dao - des langen chinesischen Säbels - beschäftigt. Hier sind noch einige Plätze frei. Alle, die das einmal beitragsfrei und unverbindlich ausprobieren möchten, können gerne spontan vorbei kommen. Mindestalter: 18 Jahre. Übungsort ist die Schulgymnastikhalle in der Dr.-Theo-Schöller-Schule,...

2 Bilder

Herbstaktion: 10 Stunden beitragsfreies Training bei ZANCHIN Kampfkunst e.V.

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 20.09.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Am 23. September ist der astronomische Herbstanfang. Vom germanischen Wort „Harbista“, das Ernte bedeutet, leitet sich unser heutiger Begriff „Herbst“ ab. Zu Beginn des farbenfrohen Herbstes lädt ZANCHIN Kampfkunst e.V. ein, ein buntes Trainingsprogramm mit vielen eleganten Kampfkünsten kennenzulernen. Man kann dies alles vom 22. bis 24. September beitragsfrei und unverbindlich ausprobieren. Das Lernen und Praktizieren...

1 Bild

Taichi beim wbg Aktionstag am 22. September

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 16.09.2015

Nürnberg: SIGENA | Beim wbg Aktionstag im SIGENA-Treff in der Wehefritzstraße 14 wird auch ein kleiner Taichi-Workshop angeboten. Hierzu laden wir alle Interessierten herzlich ein. Zeit: 13:00 bis 14:00 am Dienstag, 22. September 2015. Taichi - eine chinesische Kampfkunst - praktizieren wir heutzutage meist zur Entspannung von Körper und Geist. Charakteristisch sind die sanften, geschmeidig wirkenden Bewegungen, die langsam wie in Zeitlupe...

1 Bild

Taichi mit Schwert und Säbel?

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 13.09.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Zur Ausbildung in der chinesischen Bewegungs- und Kampfkunst Taichi gehört traditionell auch das Training mit Waffen wie Schwert und Säbel. ZANCHIN Kampfkunst e.V. bietet hierzu im Herbst drei verschiedene Kurse an. Gern kann man das bei einer unverbindlichen Probestunde kennen lernen. Im alten China wurden Waffen in allen Gesellschaftsschichten getragen und verwendet: Die einfachen Bauern wehrten sich oft notgedrungen...