offline

Annette Maul

904
Startpunkt ist: Nürnberg
904 Punkte | registriert seit 13.09.2014
Beiträge: 148 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 4
Folgt: 1 Gefolgt von: 0
Begeisterte Kampfkünstlerin und Vorsitzende von ZANCHIN Kampfkunst e.V. www.amaul.de www.zanchin.de Facebook
14 Bilder

7. Kampfkunst Benefiz Seminar war gut besucht

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 05.11.2014

Mit den Spendenerlösen des Benefiz Seminars wird ZANCHIN Kampfkunst e.V. wie auch in diesem Jahr weitere kostenlose Trainingsstunden in Senioreneinrichtungen und in Nürnberger Parks anbieten können. Die große Zahl der Teilnehmenden kämpfte sich mit Schwertern, Stöcken oder „nur“ mit Händen und Füßen durch die vielfältigen Kampfkunst-Workshops. Sieben fränkische Kampfkünstlerinnen und Kampfkünstler führten durch das Seminar,...

6 Bilder

Wilfried Harloff - Meister in vielen Kampfkünsten - wird 65

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 15.05.2015

Ansbach: Sporthall Theresiengymnasium | Nicht nur in Ostasien gibt es sie - die Meister der Kampfkünste - sondern auch bei uns in Franken. Ich begegnete Wilfried Harloff das erste Mal im September 1987, als er als damaliger Lehr- und Prüfungswart der Bayerischen Taekwondo Union eine Fortbildung für Taekwondo-Trainer leitete, und war beeindruckt von seinem breitgefächertem Wissen und der Art, wie er es vermittelte. Am kommenden Wochenende feiert der Ansbacher...

42 Bilder

Kampfkunstgala auf dem Japanfest

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 16.05.2016

Igensdorf: ASV Pettensiedel | Kampfkunst-Igensdorf präsentierte am vergangenen Wochenende auf dem Japanfest der Bonsaifreunde Eckental e.V. eine große Vielfalt traditioneller japanischer Kampfkünste und auch Varianten zeitgemäßer Selbstverteidigungsmethoden. Als Abteilung des ASV-Pettensiedel bereichert Kampfkunst-Igensdorf das Vereinsangebot neben Fußball, Wandern, Damengymnastik, Latin Moves, Line Dance und Yoga mit außergewöhnlichen Sportdisziplinen...

1 Bild

Moskauer Kampfkunstexperte Josef Linder kommt nach Igensdorf

Annette Maul
Annette Maul | Landkreis Forchheim | am 13.03.2016

Igensdorf: Grundschule Igensdorf | Zum 6. Osterlehrgang mit Professor Dr. Josef Linder aus Moskau am 19./20. März lädt der Kampfkunstverband TatsuToraKai Deutschland e.V. Kampfsportlerinnen und -sportler aller Stilrichtungen nach Igensdorf ein. Seit über zwanzig Jahren kommt der Kampfkunstexperte immer wieder gern nach Franken, um hier seinem Schülerkreis außergewöhnliche Techniken und Wissenswertes aus den traditionellen japanischen Kampfkünsten zu...

1 Bild

Taichi: Auch in fortgeschrittenem Alter noch den Säbel schwingen

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 05.06.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Taichi mit einer Übungswaffe wie dem chinesischen Säbel ist eine wirklich außergewöhnliche Bewegungskunst. Das Kursangebot von ZANCHIN Kampfkunst e.V. ist im Besonderen für Menschen im Alter über sechzig gedacht. Am Donnerstag, 11. Juni können Interessierte an einem Probetraining unter Leitung von Annette Maul teilnehmen. Der chinesische Säbel "Darn Dao" ist eine der beliebtesten Taichi-Waffen. Das Führen des Säbels ist...

1 Bild

Iaido - Japanische Schwertkunst

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 25.11.2014

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Iaido ist die Kunst des Schwertziehens und wird als der edelste Weg der japanischen Kampfkünste bezeichnet. "Iai" bedeutet so viel wie "ganz dabei sein", "Do" steht für "Übungsweg". Beim Iaido geht es nicht nur darum, eine alte Kampfkunst zu praktizieren, sondern bei sich selbst Unkonzentriertheit und schlechte Angewohnheiten zu "besiegen". Das geduldige Bemühen zur steten Verbesserung ist Kern dieses Übungsweges. Wir lernen,...

14 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido: Furuichi Sensei aus Japan leitete das Sommerseminar in Stegaurach

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 29.07.2016

Bamberg: Aikikai | Die Kampfkunst Iaido - die Kunst des Schwertziehens - wird in ihrem Ursprungsland Japan oft als der vornehmste Weg der japanischen Kampfkünste bezeichnet. Es entwickelte sich aus den Schwertkampfübungen der Samurai. In Bamberg, einer Stadt der Traditionen, übt sich die Iaido-Abteilung des Aikikai Bamberg e.V. seit über drei Jahrzehnten in dieser außergewöhnlichen japanischen Tradition. Norio Furuichi aus Japan Vor einer...

10 Bilder

Kampfkunst-Weihnachts-Training beim ASV Pettensiedel

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 27.12.2014

Igensdorf: ASV Pettensiedel | Matthias Dülp, Gründer und Leiter der Kampfkunst-Abteilung beim ASV Pettensiedel, hatte zum Weihnachts-Training geladen und viele waren mit dabei. Sicher veranlasste nicht nur das vielfältige Trainingsangebot - Taichi, Karate, JuJitsu und japanische Schwertkunst - sondern auch das Schäufele-Essen hernach die Teilnehmer, bereits am Sonntagvormittag ins Vereinsheim zu kommen. Taichi Angeleitet von Annette Maul wurden Hände...

20 Bilder

Japanische Schwertkunst: Prüfung zum Iaido Nidan

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 10.08.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Alexis Dulanto und Alexander Frey von der Iaido-Abteilung bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. bestanden auf dem Sommerseminar des Deutschen Iaido Bundes ihre Prüfung zum zweiten Dan Iaido. Seminar mit Norio Furuichi aus Japan Das 4-tägige Seminar fand in Stegaurach bei Bamberg statt und wurde von Norio Furuichi, Iaido 8. Dan Kyoshi, aus Japan geleitet. Der 64-jährige Kampfkunstmeister begann bereits im Alter von 11 Jahren, Iaido...

24 Bilder

Iaido - die vornehme Schwertkunst Japans

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 21.06.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Anfang Juni trafen sich über 40 begeisterte Anhänger der japanischen Schwertkunst Iaido in München auf dem Landeslehrgang des Bayerischen Iaido Bundes, der Iaido als Geistes- und Körperkultur fördert, sowie Fortbildungen und Meisterschaften organisiert. Rudi Müller - Präsident des Bayerischen Iaido Bundes - begrüßte als Lehrgangsreferenten Peter Röder aus Braunschweig, den neugewählten Präsidenten des Deutschen Iaido...

5 Bilder

BUDO-Pfingstlehrgang Ansbach 2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 11.05.2015

Ansbach: Sporthall Theresiengymnasium | Der berühmte traditionelle BUDO-Pfingslehrgang, der alljährlich vom BUDO-Club Harloff e.V. in Ansbach veranstaltet wird, bietet dieses Mal wieder ein breit gefächtertes Programm für Kampfsport-Begeisterte aus allen Disziplinen. Plätze sind noch frei - am besten gleich anmelden. Als Referenten werden dieses Jahr mitmachen: Taekwondo: unter Leitung von Jae-Hee Cang das U-Chong Referententeam Filipino Fighting Arts: Timm...

2 Bilder

Taichi 60+ Kurse für Seniorinnen & Senioren

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 13.01.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Besonders wenn wir älter sind, wollen wir gut gelaunt und unternehmeslustig unser Leben genießen. Das gelingt am besten, wenn wir etwas für unsere körperliche und geistige Beweglichkeit tun. Am 25. und 26. Februar lädt ZANCHIN Kampfkunst e.V. zu kostenlosen Probestunden alle Seniorinnen und Senioren ein, die Taichi kennen lernen möchten. Im Anschluss beginnen Kurse. Im Taichi vereinen sich Heilkunst, Kampfkunst und...

20 Bilder

Schwertkunst Iaido: Ruhig wie der Mond und beweglich wie eine Libelle 1

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 25.06.2017

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Beim japanischen Iaido handelt es sich keinesfalls um einen Funsport oder ein neues Wellnessprogramm. Iaido - die Kunst des Schwertziehens entstand über viele Generationen hinweg durch Übermittlung von Schwertkunstmeistern und war ursprünglich eine der angesehensten Kampfkünste Japans. In unserer Zeit geht es den Iaido-Praktizierenden - den Iaidoka - nicht nur darum, sich mit einer fernöstlichen Schwertkunst zu befassen,...

25 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido - Herbstlehrgang des Bayerischen Iaido-Bundes

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 20.11.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Der 3. Landeslehrgang 2016 des BayIaiB wurde von der Iaido-Abteilung des TSV Coburg-Scheuerfeld ausgerichtet. Verbandspräsident Rudi Müller aus Bamberg begrüßte Robert Ringlstetter als Referent für diesen Wochenendlehrgang. Robert Ringlstetter, 5. Dan Iaido, 4. Dan Jodo, leitet die Iaidogruppe beim TSV 1882 Landsberg. Dieses Jahr erzielte er den ersten Platz auf der Deutschen Iaido Meisterschaft und zählt sich seit...

2 Bilder

Japanische Schwertkunst - Workshop beim Kampfkunst Benefiz Seminar am 1.11.2014

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 20.10.2014

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Beim Kampfkunst Benefiz Seminar am 1. November 2014 kann man kostenlos an einem Workshop Japanische Schwertkunst Iaido teilnehmen. Wer sich dafür interessiert, melde sich bitte bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. an. Iaido - Japanische Schwertkunst Iaido ist die Kunst des Schwertziehens und wird als der edelste Weg der japanischen Kampfkünste bezeichnet. Iai bedeutet so viel wie ganz dabei sein, Do steht für Übungsweg. Beim Iaido...