Ein ansprechender Flur spiegelt den Stil der Wohnung im Kleinen wider

Während bereits die Fassade als „Visitenkarte“ gilt, vermittelt auch der Eingangsbereich eines Hauses einen ersten Eindruck von dessen Bewohnern. Gleichwohl wird der Flur oft in gestalterischer Hinsicht vernachlässigt – dabei lässt sich gerade diese Räumlichkeit relativ schnell durch den gekonnten Einsatz von Farbe, Licht und Accessoires aufwerten.

Ein ansprechender Flur zeichnet sich durch ein stimmiges Gesamtkonzept aus, das den Charakter und den Stil der Wohnung oder des Hauses im Kleinen widerspiegelt. Helle und kräftige Farben erzeugen dabei eine freundliche Atmosphäre und wirken wie eine einladende Geste – alles in allem gibt es eine große Auswahl an Wandoberflächen und gestalterischen Möglichkeiten. Auf unserem Bild setzten die Bewohner bei der Neugestaltung ihres Flurbereichs auf die schlichte Eleganz einer warmtonige Beigevariation: Natur- und Mokkanuancen werden dabei mit Bronze- und Goldtönen veredelt. Moderne Accessoires in Kombination mit hochwertiger Wandgestaltung schaffen in diesem Fall einen ganz individuellen Stil, der durch Vielschichtigkeit, matten Glanz und Schimmer eine besondere Ästhetik erhält.


Ihren Experten zum Thema "Inneneinrichtung" finden Sie hier.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.