Ein Beruf mit Zukunft: Ergotherapeut/in

Ergotherapie wird bei Menschen aller Altersgruppen eingesetzt, die in ihrer Selbständigkeit und ihren alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. (Foto: ©Robert Kneschke/Fotolia.com)
Informationsabend zur Ausbildung Ergotherapie am 18.01.2017 in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Berufsfachschule für Ergotherapie am Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales in Nürnberg Langwasser (Zollhausstraße 95) veranstaltet am Mittwoch, 18. Januar, von 16.30 bis 17.30 Uhr einen kostenlosen Informationsabend zur Ausbildung Ergotherapie. Aktuell werden über das Sekretariat bereits Bewerbungen für das Schuljahr 2017 entgegengenommen. Ein weiterer Informationsabend findet am 15. Februar 2017 statt.


Die Informationsveranstaltung der Berufsfachschule für Ergotherapie richtet sich an Menschen, die gerne im medizinisch-therapeutischen Bereich arbeiten möchten und hierfür eine fundierte Ausbildung mit Zukunftsperspektive anstreben. Interessenten erhalten bei der kostenlosen Veranstaltung umfassende Informationen und persönliche Beratung zur Ausbildung und zum Berufsbild „Ergotherapeut/in“, auch können die Unterrichts- und Werkräume besichtigt werden. Bei Interesse kann ein Termin für Schnupperunterricht vereinbart werden.
Über den Infoabend hinaus besteht die Möglichkeit, sich im Internet unter www.ggsd.de/nuernberg über Ausbildungsmöglichkeiten bei der GGSD zu informieren.

Ergotherapie wird bei Menschen aller Altersgruppen eingesetzt, die in ihrer Selbständigkeit und ihren alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist es, diese Menschen in ihrer persönlichen Lebensführung zu unterstützen und Teilhabe an bedeutungsvollen Aktivitäten zu ermöglichen.

Die Arbeitsfelder im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich sind im Wesentlichen: orthopädische und neurologische Kliniken, Unfallkliniken, Reha-Zentren, psychiatrische Kliniken und Einrichtungen, sozialpsychiatrische Zentren, Kinderkliniken, heilpädagogische Einrichtungen, Sonderschulen, Werkstätten für behinderte Menschen, geriatrische Einrichtungen, Suchtfachkliniken, Sanatorien und Kurkliniken sowie freie Praxen.

Wer am Ausbildungsangebot der Berufsfachschule für Ergotherapie in Nürnberg interessiert ist, jedoch am Infoabend nicht teilnehmen kann, hat die Möglichkeit, telefonisch unter 0911 / 94 08 95 - 30 oder per Mail an ergo.nuernberg@ggsd.deeinen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren.


Informationsveranstaltung - Ausbildung Ergotherapie
Zeit: Mittwoch, 18.01.2017, 16.30 -17:30 Uhr
Ort: Berufsfachschule für Ergotherapie Nürnberg, Zollhausstraße 95, 90469 Nürnberg
Weiterer Termin: 15.02.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.