Natürliche Süße

Der neue Kokosblütenzucker ist ab 15. April im Handel (Foto: oh)
REGION (pm/vs) - Aus Kokosnektar und in aufwendiger Handarbeit gewonnen, lässt sich Kokosblütenzucker traditionell in beinahe jeder asiatischen Küche finden. Im Vergleich zu Rohr- oder Rübenzucker enthält diese edle Süße aus der Natur viele weitere wertvolle Inhaltsstoffe und besitzt einen sanften Karamellgeschmack.
Mit Natura Bio-Kokosblütenzucker gibt es nun eine schmackhafte, vegane Möglichkeit zu Süßen, die naturbelassen – also nicht raffiniert – ist. Dank seiner guten Wasserlöslichkeit eignet sich Natura Bio-Kokosblütenzucker zum Süßen von warmen und kalten Getränken wie Tee, Kaffee oder Cocktails sowie für Desserts und Aufläufe. Die Dosierung erfolgt dabei wie bei herkömmlichem Rohrzucker.
Erhältlich ist der neue Kokosblütenzucker ab Mitte April 2014 in Reformhäusern sowie im Natura Shop: www.natura-shop24.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.