"Auf dem Floß durch Kanada", live kommentierter Reisefilm von Walter Költsch

Wann? 21.11.2015 20:00 Uhr

Wo? Saal Gasthof Hupfer, Hauptstraße 22, 91238 Offenhausen DE
Filmplakat
Offenhausen: Saal Gasthof Hupfer | Der Film „Auf dem Floß durch Kanada“, den ich zusammen mit dem Münchner Profikameramann Robert Krause produziert habe, zeigt eine fantastische, 1200-Meilen-Flussreise durch die totale Einsamkeit des kanadischen Nordens.
Er lief u.a. als Vierteiler im Fernsehen (3-Sat und MDR).

Ein alter kanadischer Trucker brachte uns von Whitehorse, der Hauptstadt des Yukon-Territoriums mit dem Geländewagen 750 Kilometer über kaum befahrene Pisten zu einem kleinen See, wo der einsame Wildfluss Little Nahanni River entspringt. Diesen befuhren wir mit Wildwasserkanus ca. 200 Kilometer bis zur Einmündung in den größeren Nahanni River, der als einer der schönsten Kanuflüsse Kanadas gilt. Es folgten weitere 600 traumhafte Paddelkilometer durch fantastische, von Hochgebirge und den tiefsten Canyons Kanadas geprägte Landschaften, bevor wir mit dem Erreichen des Mackenzie River erstmals wieder auf Zivilisation trafen. Auf diesem mächtigsten Strom Kanadas bauten wir aus Treibholz ein 8 mal 3 Meter großes Floß und ließen uns damit Richtung Polarmeer treiben.

Nach diesem Vortrag wissen Sie, wie man in der Wildnis Brot bäckt, sich gegenüber Bären verhält und ein Floß baut!

Weitere Infos und Reservierung: www.walters-verrueckte-reisen.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.