Bilder vom Familienkonzert der "Schrecklichen Sechs"

Die schrecklichen Sechs: Anna Hofer, Teresa Praamhaas, Daniela Höller, Anna Reimann, Christoph Gell und Katharina Fröch
Rückersdorf: St. Martin | Rückersdorf (li) In der Reihe "Musik in Scheune und Kapelle" fand ein großartiges Sonntagskonzert für die ganze Familie statt und die Kirche St. Martin war überfüllt, was der Konzentration keinen Abbruch tat.

Die Bilder zeigen Prof. Heike Henning von der Hochschule für Musik Nürnberg mit einem Musikerteam aus Innsbruck (Mozarteum Salzburg) und ihren beiden Kinderchören die Krochordile aus der Waldschule Rückersdorf und die Jungen Meistersinger von der Hochschule, die Rahmenhandlung hat die Theaterpädagogin Marina Pillhofer vom Staatstheater Nürnberg geschrieben.

Zweite Bürgermeisterin Heidi Sponsel bedankte sich mit einem bunten Blumenstrauß im Namen der Gemeinde für das gute Konzert, das Publikum mit anhaltendem Applaus.

Die Jungen Meistersinger nehmen Kinder auf, die Proben finden immer montags statt. Kontakt über mail@heike-henning.com
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.