Jahreshauptversammlung des Fischereivereins Schnaittachtal e.V 2017 mit Ehrenauszeichnung für den 1 .Vorstand

Schnaittach: Gemeindebücherei | Am 3.2.2017 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Fischereiverein Schnaittachtal im Sportheim des 1. FC Schnaittach statt.
Der 1. Vorsitzende Günter Grünthanner konnte dazu 55 Mitglieder und den Präsidenten des Mittelfränkischen Fischereiverbandes Jörg Zitzmann begrüßen. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder, ging es mit der Tagesordnung weiter. Als 2. Punkt wurde das Protokoll der letzten Jahreshaupt-versammlung vom Schriftführer Peter Salwey verlesen und von den Mitgliedern der Versammlung genehmigt.
Bevor es mit Punkt 3 weiterging, wurde das Wort am Fischereipräsidenten Jörg Zitzmann übergeben. Dieser lobte den Fischereiverein Schnaittachtal für die gute Vereins-und Jugendarbeit, die bisher geleistet wurde und natürlich auch für die gute Zusammenarbeit mit dem Fischereiverband Mittelfranken.
Dann kam es zur Überraschung bzw. Höhepunkt des Abends.
Fischereipräsident Hr. Zitzmann überreichte Günter Grünthanner für seine über 10 Jahre geleistete Arbeit als erster Vorstand des Fischereivereins Schnaittachtal die silberne Ehrennadel und eine Urkunde im Namen des mittelfränkischen Fischereiverbandes.
Dies wurde von den Mitgliedern mit großem Beifall bedacht und gewürdigt.
Auch die Fischerjugend von Verein hatte eine kleine Überraschung für ihren ersten Vorstand. Sie schenkten ihm als kleines Dankeschön für die gute Zusammenarbeit einen Gutschein für einen gemütlichen Abend zu Zweit.
Sichtlich gerührt bedankte sich Günter Grüntahnner über die Ehrung beim mittelfränkischen Fischereipräsidenten und der Jugendgruppe und ging dann weiter mit Punkt 3, den Jahresbericht
Der Jahresbericht des 1. Vorsitzenden begann mit einem kurzen Rückblick über das 40 Jährige Bestehen des Vereins, die Einweihung des neuen Fischlehrpfades am Bürgerweiher und bedankte sich bei den Mitgliedern über die geleisteten Arbeitsstunden. Anschließen kam der Kassenbericht des Kassierers, der wie immer die größte Aufmerksamkeit der Mitglieder fand. Es folgte die Entlastung des Kassierers.
Der Jugendleiter Mario Wendenburg berichtete über die Jugendabteilung durch verschiedene Aktivitäten wie z.B. den Tag der Jugend am Bürgerweiher, von den 4 Jugendzeltlagern die wie immer von den Jungendfischern gut besucht waren. Er bedankte sich bei allen Helfern die ihn das ganze Jahr über unterstützten.
Im Bericht der Gewässerwarte wurde die Auswertung der vorhandenen Fangergebnisse erläutert und die Mitglieder gebeten die Abgabe der Fanglisten rechtzeitig vorzunehmen, da die Ergebnisse zur Besatzplanung benötigt werden.
Um ca. 21:30 Uhr schloss der erste Vorstand die Jahreshauptversammlung und wünschte allen Anwesenden einen guten Nachhauseweg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.