Kein Vollmond im Juli - aber dafür richtig voll viel Vollmond im August und September

Wann? 18.08.2016 18:00 Uhr

Wo? Plärrer, Hauptstraße, 90592 Schwarzenbruck DE
Schwarzenbruck: Plärrer | Das steht so nicht im Hundertjährigen Kalender, aber es ist Fakt: im Juli gibt es leider keinen Vollmond! Na ja, Vollmond gibt es schon, aber - und das ist entscheidend - es gibt keinen MondscheinMarkt. Und das kommt ja „keinem Vollmond“ schon ziemlich nahe. Grund ist nicht der Brexit, Grund ist die Kerwa, die Anfang Juli zusammen mit dem Partnerschafts-Jubiläum schon viel Feier in Schwarzenbruck geboten hat. Und so steigt der MondscheinMarkt inklusive Vollmond erst wieder im August ins Fest-Geschehen ein. Und wie! Der August ist Sommer und Ferien und Sonne und Mond. Dies gilt ganz besonders für Donnerstag, den 18. August. Also ist das Thema dieses MondscheinMarktes folgerichtig BEACHPARTY! Mit allem, was dazu gehört: Sommer, am Anfang Sonne, dann Vollmond, coole Drinks, kühles Bier, edler Wein, frische Speisen und richtig groovige BEACHPARTY-Musik. Zum Tanzen, zum Mitsingen, zum Geniessen. Da das mit der Beach ja nur bedingt möglich ist, konzentrieren sich die Veranstalter ganz besonders auf PARTY! Und alle, wirklich alle, sind ganz herzlich eingeladen. Versprochen ist - wie immer - bestes Wetter. Und versprochen ist auch - wie immer - diese wunderbare MondscheinMarkt-Stimmung, die Schwarzenbruck zum europäischen Zentrum des friedlichen und fröhlichen Miteinanders gemacht hat und macht. Wie immer - und immer wieder. Beginn ist wie immer um 18:00 Uhr - Liegestuhl-Reservierungs-Handtücher werden empfohlen, alles andere Notwendige für eine richtig coole BEACHPARTY gibt’s auf dem Schwarzenbrucker Plärrer.
Und für die Terminplanung: im September beehrt uns der Vollmond am Freitag, den 16. - wie immer bei bestem Wetter und wieder mit tollem Programm: das Thema ist FAIR TRADE - denn schliesslich ist Schwarzenbruck FairTradeTown. Mehr darüber gibt’s dann aktuell in den Medien. Einen schönen Sommer inkl. BEACHPARTY wünschen die Gemeinde und das KulturNetzwerk Schwarzenbruck.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.