Menschen-Formen-Natur: zwei Künstlerinnen stellen im Petz-Haus aus

Wann? 09.10.2015 19:00 Uhr

Wo? Petz-Haus, Hauptstraße, 90592 Schwarzenbruck DE
Schwarzenbruck: Petz-Haus | Die Bilder, die ab 9. Oktober im Dr.-Wilhelm-von-Petz-Haus in Schwarzenbruck ausgestellt werden, haben mit drei starken Frauen zu tun: zum einen ist es Liz Bayerlein, bei der die beiden Künstlerinnen seit vielen Jahren so zu sagen in die Lehre gehen - und dann sind es die beiden Künstlerinnen selber, die sich schon sehr lange mit der Malerei beschäftigen und sich bei Liz Bayerlein stetig weiter entwickeln.
Eine der Künstlerinnen - Brigitte Oberreuther-Oerthel - lebt seit 1988 in Schwarzenbruck, hat schon viele verschiedene Techniken ausprobiert und ist während ihrer Ausbildung zur Kunsttherapeutin bei Acryl gelandet. Die andere Künstlerin - Sema Kilavuz-Müller - stammt aus der Türkei und lebt seit 1983 in Deutschland. Auch ihr Weg führte über verschiedene Techniken wie z. b. der Kreidemalerei zur Umsetzung in Acryl. Beide lassen sich von der Natur, von Menschen und von besonderen Eindrücken inspirieren, setzen diese Bilder im Kopf auf die Leinwand um - und stellen jetzt aus.
Die Vernissage zur Ausstellung im Dr.-Wilhelm-von-Petz-Haus in der Hauptstraße 2 in Schwarzenbruck findet am Freitag, den 9. Oktober ab 19:00 Uhr statt. Der Hausherr, das KulturNetzwerk Schwarzenbruck und die beiden Künstlerinnen laden ganz herzlich zu dieser Vernissage ein und freuen sich über regen Besuch.
Die Ausstellung kann bis 27. Februar 2016 während der Öffnungszeiten (10:00 bis 18:00 Uhr) besichtigt werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.