Neujahrskonzert mit Brass pur

Wann? 12.01.2018 19:30 Uhr

Wo? Blindeninstitutsstiftung, Am Dachsberg, 90607 Rückersdorf DE
Harald Bschorr (Parktheater) (Foto: H. Bschorr)
Rückersdorf: Blindeninstitutsstiftung | Rückersdorf (li) Am Freitag, 12. Januar 2018, 19:30 Uhr,in der Aula des Blindeninstituts Rückersdorf findet das Neujahrskonzert mit brasspur unter dem Motto
"Champagnerlaune" statt. Der Eintritt ist frei, um großzügige Spenden wird gebeten.



Wie populär Klassik sein kann, zeigen die Blechbläsersolisten von „brasspur“, Harald Bschorr, Martin Ehlich, Herbert Hornig, Evgeni Trambev und Stefan Wiedemann auf ihre unnachahmliche Art. So oft waren die Fünf schon für Scheune und Kapelle auf der Bühne und lösten mit ihrem Spiel und Geschichten rundherum Beifallsstürme aus. Mit maßgeschneiderten Arrangements aus eigener Feder präsentieren sie mit einem Augenzwinkern auch das scheinbar Unmögliche.

Speziell für „brass“ arrangierte Werke von Johann Strauß, Wolfgang Amade Mozart und Franz Lehar laden mit beschwingten Walzer- und Polkarhythmen zum Neujahrssekt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.