Weihnachtsmarkt in Langwasser am Gemeinschaftshaus

Wann? 26.11.2016 13:00 Uhr

Wo? Gemeinschaftshaus Langwasser, Glogauer Str. 50, 90473 Nürnberg DE
Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in Langwasser. (Foto: Stadt Nürnberg/Walter Müller-Kalthöner)
Nürnberg: Gemeinschaftshaus Langwasser | NÜRNBERG (pm/nf) - Der Heinrich-Böll-Platz erwacht aus seinem Winterschlaf und wird zu einer stimmungsvollen Budenstadt mit vorweihnachtlichem Kunsthandwerk, würzigen und süßen Winterspezialitäten, Stockbrot am Lagerfeuer und dem Weihnachtsmann mit seinen Gaben.

Eine große traditionelle polnische Weihnachtskrippe, Märchenlesungen, ein buntes Spiel- und Bastelprogramm und das beschauliche Café zum Aufwärmen locken ins weihnachtlich geschmückte Gemeinschaftshaus. Mit dem Pferdewagen geht es durch die Straßen im Viertel. Im Zentrum der Stände beweisen mit Auftritten im halbstündigen Wechsel Chöre, Tanzgruppen und Posaunenensembles ihr Können.

Zahlreiche Einrichtungen und Organisationen aus Langwasser und viele ehrenamtliche Helfer machen diesen Wintertraum für Genießer und Aktive möglich.
Viele Chöre, Tanzgruppen, Schulbands und Posaunenensembles beweisen im Zentrum der Stände ihr Können (Änderungen vorbehalten):

13.00 Uhr Posaunenchor St. Peter: Traditionelle Weihnachtslieder
13.30 Uhr Kinderchor des Familienzentrums Imbuschstrasse
14.00 Uhr Grundschulchor und Musik-AG der Georg-Ledebour-Schule
14.30 Uhr Kinderchor des Hauses der Heimat
15.00 Uhr Kindertheater der Polnisch-Katholischen Mission
15.30 Uhr Chorgemeinschaft des Bürgervereins Langwasser: Weihnachtslieder
16.00 Uhr Kinder- und Jugendchor vom Bethaus Görlitzer Straße: Weihnachtslieder
16.20 Uhr Tanzgruppe aus dem Haus für Kinder Kerschensteinerstraße
16.30 Uhr Gruppe „Sternchen“ der Kinderinsel im Gemeinschaftshaus: Wintertänze und -lieder
17.00 Uhr Tanz und Musik mit der Adalbert-Stifter-Schule
17.30 Uhr Bläserensemble Paul-Gerhard-Brass
18.00 Uhr Eine kleine Weihnachtsrevue des Metropol-Theater Nürnberg e.V. mit Andre Sultan-Sade
18.30 Uhr Chor Harmonie der Polnisch-Katholischen Mission

Im Gemeinschaftshaus:
Weihnachtskrippe aus Polen
Kerzenfärben
Bilderbuchkino und Weihnachtsrätsel
Spiel- und Bastelangebote
Kaffee und Glühwein zum Aufwärmen
Spurenlesen: Schlaue Winterfüchse

Auf dem Heinrich-Böll-Platz:
Streichelzoo
Adventskranz-Binderei
Stockbrot am Lagerfeuer
Weihnachtsmann
Kutschenfahrten durch Langwasser, Haltestelle Glogauer Straße
Weihnachtsengel verschenken Lebkuchen
Glücksrad
Kinderschminken


Während des Weihnachtsmarktes findet um 16.30 Uhr eine Ökumenische Adventsandacht in der Paul-Gerhardt-Kirche statt. Ein Faltblatt mit ausführlichen Informationen zum Programmablauf und den Angeboten liegt in Geschäften und im Gemeinschaftshaus aus. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ruth Olschinski im Gemeinschaftshaus, Telefon 0911 99803-37.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.