Inklusion zum Hören - Bayern 2 Radio sendet Beitrag zur beruflichen Inklusion

Simone Geitner stand BR-Reporter Christoph Schneider Rede und Antwort. Der Beitrag zur berufliche Inklusion wird am Mi, 26.8.15 auf Bayern2-Radio zwischen 13.30 und 14.00 Uhr, gesendet.

Unser #Hörtipp:


Der Bayerische Rundfunk, Bayern 2, strahlt am kommenden Mittwoch, 26. August 2015, in der Sendung "Heimatzeit" zwischen 13.30 und 14.00 Uhr, einen Beitrag zur erfolgreichen beruflichen Inklusion bei der Lebenshilfe im Nürnberger Land e.V., aus.

Christoph Schneider von der Hörfunkredaktion des Bayerischen Rundfunks in Nürnberg interviewte zwei Beschäftigte der Lebenshilfe mit Handicaps, die den Sprung von den Moritzberg-Werkstätten auf den so genannten „regulären Arbeitsmarkt“, geschafft haben.

Simone Geitner (Foto,oben mit BR-Reporter), sie arbeitet inzwischen im Seniorenbereich der Caritas in Schnaittach als Alltagsbegleiterin und Luigi Murro, heute Lagerhelfer bei Getränke Ziegler, standen dem Reporter Rede und Antwort.

Mehr Infos rund um berufliche Inklusion auf unserer Webpage
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.