Nachbarschaftshilfe bietet wieder Stricksachen an

Stand der Nachbarschaftshilfe mit Stricksachen und interessierten Kunden im Vorraum der Edeka-Filiale
Nachdem der Winter und die Kälte heuer kein Ende nehmen wollen, hatte die Nachbarschaftshilfe den sehr guten Einfall, nochmals winterliche Stricksachen im Vorraum der Edeka-Filiale in Schnaittach anzubieten. Man hatte auch selbstgestrickte Püppchen, Hasen, Kätzchen usw. im Sortiment, welche die Kinder begeisterten. Und so konnte so manche Mutti nicht umhin, Ihrem Nachwuchs gegen eine kleine Spende eine Freude zu bereiten.
Besonders gefragt waren wieder selbstgestrickte Socken und Handschuhe, die ebenfalls gerne gegen eine Spende für die Schnaittacher Tafel erworben wurden.

Text und Foto: Christina Täuber
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.