Schwaig-solidarisch: Weihnachtliche Bescherung in der Notunterkunft Schwaig

Christbaumanhänger
Schwaig bei Nürnberg: Unterstützerkreis Schwaig-solidarisch |

Seit einigen Wochen betreuen wir zweimal die Woche die Kinder in der Notunterkunft.

Mit Mal-, Bastel-, und Spielaktionen bereiten wir den Kindern regelmäßig ein paar schöne Stunden. Das Angebot kommt super an und jedes Mal finden sich 35-45 Kinder im Alter von 2 bis 11 Jahren ein. Zum Beispiel bastelten wir in der Adventszeit Christbaumanhänger, die an die Besucher des Benefizkonzertes am 20. Dezember im Bürgersaal in Behringersdorf verschenkt wurden. Die Traurigkeit steht den Kindern sichtlich ins Gesicht geschrieben, wenn wir wieder gehen und sie nach jeder Stunde Malsachen und Puzzles abgeben müssen. Deshalb beschlossen wir im Unterstützerkreis den Kindern mit einem Weihnachtsgeschenk eine Freude zu bereiten.
Am 25. Dezember war dann endlich Bescherung als wir mit 45 Päckchen mit Malbüchern, Buntstiften und Wachsmalkreiden in die Notunterkunft kamen. Wie man sich das von Weihnachten erhofft, wurden wir mit leuchtenden Kinderaugen belohnt. Die Dankbarkeit war sehr groß und beim Verlassen der Notunterkunft konnten wir die Kinder bereits beim eifrigen Ausmalen beobachten.
Wir danken allen Spendern ganz herzlich, durch die diese wunderbare Aktion möglich wurde. Sie haben den Kindern eine große Freude bereitet!

Für den Unterstützerkreis Schwaig Solidarisch, Alexandra und Sabrina Pfeiffer
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.