Nürnberger Land: Ratgeber

1 Bild

Immer mehr Unternehmen setzen auf betriebliche Pflegelotsen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | vor 6 Stunden, 44 Minuten

Interesse an der Fortbildung ist vor allem in den Städten der Metropolregion groß NÜRNBERG/ELRANGEN (pm/nf) – In immer mehr Unternehmen setzt sich die Erkenntnis durch, dass Mitarbeitende heutzutage nicht nur Familie und Beruf, sondern verstärkt auch Pflege und Beruf miteinander vereinbaren müssen. Seit Oktober 2015 bildet die Rummelsberger Diakonie betriebliche Pflegelotsen aus. Sie bieten Kolleginnen und Kollegen erste...

1 Bild

Am 3. März ist wieder der Welttag des Hörens

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | vor 1 Tag

REGION (pm/vs) - Um Menschen in aller Welt darüber aufzuklären, wie sie ihr Gehör schützen, bewahren und im Bedarfsfall bestmöglich versorgen können, findet jedes Jahr am 3. März der Welttag des Hörens statt. In Deutschland veranstaltet der Bundesverband der Hörgeräte-Industrie (BVHI) den Welttag gemeinsam mit der Weltgesundheitsorganisation, Hörakustikern, Ärzten und zahlreichen weiteren Partnern. Schirmherr ist der...

2 Bilder

Vortrag über Pflegestärkungsgesetz beim OV Schnaittach

Christina Täuber
Christina Täuber | Nürnberger Land | vor 2 Tagen

Frau Monika Herbst referierte für den an Grippe erkrankten Kreisvorsitzenden Karl F. Jäger den geplanten Vortrag über das ab Januar 2017 geltende Pflegestärkungsgesetz mit einer Power-Point-Präsentation beim VdK-Ortsverband Schnaittach. Ca. 50 sehr interessierte Zuhörer waren gekommen und Frau Herbst mußte im Anschluß auch etliche Fragen beantworten. Text und Foto: Christina Täuber

Grippe: Erhöhte Ansteckungsgefahr im Fasching

Wolfgang Lenhard
Wolfgang Lenhard | Nürnberg | vor 2 Tagen

Nürnberg: KKH Kaufmännische Krankenkasse | Feucht, den 20.02.2017 Zink, Vitamin D und Ingwer gelten als Waffe gegen Keime & Bakterien Wenn an Rosenmontag wieder viele Menschen bei Faschingsumzügen die Straßen säumen, anschließend fröhlich durch enge Kneipen ziehen und sich in Karnevalslaune herzen, ist mit erhöhter Ansteckungsgefahr und steigenden Grippezahlen zu rechnen. „Denn sowohl die echte Influenza als auch eine leichte harmlose Erkältung wird durch Viren...

6 Bilder

Du kannst Dich Meisterschüler bei Gunter Kaufmann nennen

Gunter Kaufmann
Gunter Kaufmann | Nürnberger Land | am 17.02.2017

Hallo, liebe Freunde aus Nürnberg und dem Nürnberger Land, wenn Du gerne am Kalligrafie-Unterricht mitmachen möchtest, dann mußt Du Dich jetzt anmelden. Wir möchten wieder viel Freude haben, am schönen Schreiben und zugleich unsere Persönlichkeit anderen gegenüber ausdrücken. Mehr:...

1 Bild

Wenn das Auto zugeparkt ist

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.02.2017

(ampnet/nic/mue) - Kommt ein Autofahrer zu seinem Fahrzeug und dieses ist zugeparkt, darf er sich nicht zu Ärger bedingten vorschnellen Maßnahmen verleiten lassen, sondern muss mit Augenmaß und vor allem der Rechtslage entsprechend handeln. Wenn der Zugeparkte den Behinderer abschleppen lässt, kann es passieren, dass er für die Abschleppkosten selber aufkommen muss. Denn die Juristen unterscheiden in einem solchen Fall, ob...

,,Marktwächter" mahnen Viagogo ab

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.02.2017

Verbraucherzentrale: Ticketbörse mit fragwürdigem Internet-Auftritt und unklaren Preisen REGION (nf/pm) - Die Marktwächterexperten der Verbraucherzentrale Bayern haben die Ticketbörse Viagogo abgemahnt. Die Verbraucherschützer kritisieren vor allem, dass das Unternehmen nicht als Ticketbörse, sondern als offizielles Ticket-Verkaufsportal auftritt. Im Frühwarnnetzwerk des Marktwächters Digitale Welt liegen bereits...

1 Bild

Lästige Werbeanrufe: Spam-Schutz jetzt auch für App von ,,Das Örtliche"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 05.02.2017

NÜRNBERG (pm/nf) – „Spam, nein danke!“, heißt es ab sofort für die Nutzer der Android- App von „Das Örtliche“. Möglich wird dies durch eine Kooperation mit der validio GmbH, die Funktionalitäten ihrer Applikation Clever Dialer über ein Software Kit bereitstellt. Thomas Wrobel, Technischer Leiter bei der validio GmbH & Co. KG, erklärt: „Das Örtliche verwendet die bewährte Spam- Erkennung und die Anruferkennung von...

1 Bild

Das Nürnberger Gesundheitsamt informiert über Influenza und wie Sie sich schützen können

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 02.02.2017

Über 600 gemeldete Fälle NÜRNBERG (pm/nf) - Bereits seit Jahresbeginn werden dem Gesundheitsamt der Stadt Nürnberg so viele Influenzafälle gemeldet wie seit Jahren nicht mehr. Bis Donnerstag, 2. Februar 2017, waren es über 600 Fälle. 2016 waren es im gleichen Zeitraum 24 und 2015, einem starken Influenza Jahr, waren es 70 Fälle. In den letzten Tagen stiegen die Meldungen im Vergleich zur Vorwoche wiederum an. Noch...

1 Bild

Nach Sturmtief „Egon“: Sturmholz von Profis aufarbeiten lassen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 20.01.2017

REGION (pm/nf) - Sturmtief Egon hat in Teilen Deutschlands schwere Waldschäden verursacht. Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) rät betroffenen Waldbesitzern, entwurzelte, abgebrochene und ineinander verkeilte Bäume nicht eigenhändig aufzuarbeiten. Die Beseitigung von Sturmschäden erfordert eine hohe Fachkenntnis und gehört unbedingt in die Hände von Forstprofis. Kreuz und quer sowie...

1 Bild

Am 25. Januar 2017: Digitale Marketing-Trends für den Mittelstand aus erster Hand

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.01.2017

NÜRNBERG (pm/vs) - Wie kleine und mittelständische Unternehmen mit Online-Marketing neue Kunden gewinnen und ihren Umsatz steigern können, erfahren sie am 25. Januar 2017 bei SELLWERK in Nürnberg-Thon. Elke Weigelt, Verkaufsleiterin bei SELLWERK, weiß genau, was ihre Kunden bewegt: „Viele kleine und mittelständische Unternehmen wissen, dass sie online und in den sozialen Netzwerker aktiver auftreten müssen. Dadurch...

23 Bilder

Zum Jahreswechsel ein paar neue Bilder aus der Werkstatt und Volkshochschule

Gunter Kaufmann
Gunter Kaufmann | Nürnberger Land | am 02.01.2017

Alles Gute zum Jahreswechsel, und gerne sehe ich Euch (meine Schüler und Schülerinnen) wieder zum Kursbeginn im März 2017. Bald liegen auch wieder die neuen VHS-Kataloge aus, Euer Gunter Kaufmann

Schwaig setzt Zeichen für Vielfalt und Toleranz

Jugendtreff JuBar Ursula Gammerl
Jugendtreff JuBar Ursula Gammerl | Nürnberger Land | am 22.12.2016

Schwaig: Jugendtreff JuBar | Das Verhaltens- und Argumentationstraining „Botschafterinnen und Botschafter für Vielfalt“ jetzt auch in Schwaig Verwendung finden die im Training erlernten und erprobten Inhalte im Alltag – an der Ladenkasse, am Cafétisch und überall, wo Stereotype und Vorurteile unreflektiert verbreitet werden. Immer wieder begegnen uns im Alltag Aussagen oder Haltungen, die diskriminierend sind. Verallgemeinerungen, Kommentare über...

1 Bild

So bestimmen Sie den Schlafplatz Ihrer Katze mit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.12.2016

REGION (IVH/vs) - Katzen suchen sich ihren Schlafplatz gerne selber aus. Wer es nicht gerne sieht, dass sich der Stubentiger auf dem Eßzimmertisch oder im Bett breit macht, sollte rechtzeitig Gegenmaßnahmen ergreifen. Doch wie gewöhnen Katzenfans ihrem Tier das auserkorene Ruheplätzchen ab? „Eine Möglichkeit ist, den Platz ein wenig ungemütlich und unattraktiv zu gestalten“, sagt Diplom-Tierpsychologin Birgit Rödder. „Legen...

1 Bild

Haustieren ist die Silvesterknallerei zu laut

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 15.12.2016

REGION (IVH/vs) - Wenn zu Silvester wieder Knaller, Raketen und andere Feuerwerksartikel gezündet werden, beginnt für die meisten Heimtiere eine aufregende Zeit. Mit wenig Aufwand können Halter ihren vierbeinigen und gefiederten Freunden viel Stress ersparen. Das Gehör von vielen Heimtieren ist wesentlich besser ausgeprägt als das von Menschen. Geräusche, die wir Menschen als vergleichsweise normal empfinden, können Tiere...

5 Bilder

Aquarellmalerei, mit nur acht Farbtönen 64 Farbtöne mischen.

Gunter Kaufmann
Gunter Kaufmann | Nürnberger Land | am 14.12.2016

wir lernen unsere Farbtöne mischen mit nur acht Farben. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Euer Gunter https://www.youtube.com/watch?v=wY45AMXs6V8 (von Mr. Otter Art Studio)

1 Bild

Hilfe für Menschen in seelischen Notlagen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.12.2016

REGION (pm/nf) - Der Krisendienst Mittelfranken hilft Menschen in seelischen Notlagen – auch an Feiertagen. Krisensituationen halten sich nicht an die Sprechzeiten von Beratungsstellen oder therapeutischen sowie ärztlichen Praxen. Deshalb hat der Krisendienst Mittelfranken auch an den Weihnachtsfeiertagen und zur Jahreswende geöffnet. An Heiligabend, Samstag, 24. Dezember, und Silvester, Samstag, 31. Dezember 2016, sowie...

1 Bild

Sind Unternehmer auf die Generation Z vorbereitet? 1

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.12.2016

REGION (pm/vs) - Husten, Schnupfen und Co. haben die Arbeitsunfähigkeitszahlen 2015 in Bayern nach oben getrieben. Auch junge Erwerbstätige zwischen 15 und 19 Jahren sind durchschnittlich mehr als zweimal pro Jahr krankgeschrieben. Hauptursachen sind Bluthochdruck, Rückenschmerzen und Depressionen. Die höchsten Fehlzeiten haben Berufsstarter ohne Schulabschluss. Das zeigt der aktuelle Gesundheitsreport Bayern der BARMER GEK....

1 Bild

Ausblick 2017: Das ändert sich für Energieverbraucher

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.12.2016

REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Neues Jahr, neue Regeln – auch 2017 ändert sich für Energieverbraucher einiges. Die Energieberatung der Nürnberger Verbraucherzentrale erklärt, was für private Haushalte besonders wichtig - und teurer - wird. Strompreise: Die Ökostrom-Umlage erhöht sich 2017 um 0,53 Cent auf 6,88 Cent pro Kilowattstunde. Auch die Netzentgelte werden deutlich steigen. Zu erwarten ist, dass viele Anbieter die...

1 Bild

Vorsicht: Bewerbungs-E-Mails greifen Rechner im gesamten Bundesgebiet an

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.12.2016

REGION (nf/ots) - Heute Morgen (6. Dezember 2016) erhielt die Ansbacher Kriminalpolizei Kenntnis über E-Mail-Angriffe am heutigen Tage auf Firmencomputer im gesamten Bundesgebiet. Die Polizei warnt Firmen vor der Öffnung spezieller Dateien. An Firmen im gesamten Bundesgebiet wurden offensichtlich per E-Mail Bewerbungen versandt. An die seriös wirkenden Bewerbungen sind zwei Dateien angehängt. Eine davon ist eine...

1 Bild

Winterurlaub: Schneeketten gehören ins Gepäck

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.12.2016

(ampnet/mue) - Schneeketten gehören bei der Fahrt in den Winterurlaub mit ins Gepäck – um sie im Ernstfall schnell und problemlos montieren zu können, sollten Autofahrer das Aufziehen vorher üben. Schneeketten müssen immer auf die Räder der Antriebsachse montiert werden; bei Allradfahrzeugen sollten sich Autofahrer nach den Angaben in der Bedienungsanleitung richten. Die Ketten sollten nur auf Winterreifen montiert werden,...

1 Bild

Berufsberatung jetzt auch per WhatsApp

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 02.12.2016

Jugendliche können ihre Fragen zu sozialen Berufen und Ausbildung stellen REGION (pm/nf)- Die Rummelsberger Diakonie bietet ab sofort Berufsberatung auch über den Nachrichtendienst WhatsApp an. Diakonin Tina Dehm, Projektmitarbeiterin Bildung und Entwicklung, beantwortet Fragen zu sozialen Berufen und den Ausbildungsangeboten der Rummelsberger Diakonie. „Zur Lebenswelt der Jugendlichen in Deutschland gehört die...

1 Bild

Tipps für Camping im Schnee

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 29.11.2016

(ampnet/mue) - Camping im Schnee hat einen besonderen Reiz. Entscheidend für stressfreien Campingspaß im Winter sind jedoch die Fahrzeugvorbereitung sowie die rechtzeitige Reiseplanung. Als erstes sollten sowohl das Zugfahrzeug, der Anhänger oder das Wohnmobil über Winterreifen verfügen, betont der ADAC. Die Profiltiefe der Reifen (mindestens vier bis fünf Millimeter) sollte auf jeden Fall vorher überprüft werden. Nicht...

Vorsicht Falle! Falsches Angebot des „Deutschen Pflegekreises“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.11.2016

REGION (pm/nf) – Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) ruft zur Vorsicht auf. Eine Organisation namens „Deutscher Pflegekreis“ versendet aktuell betrügerische Briefe mit fälschlichen Informationen zur Pflegereform und dubiosen Anträgen. Heike Morris, juristische Leiterin der UPD rät dringend davon ab, diese Anträge zu unterzeichnen. Ratsuchende können sich an die Rechtsexperten der Unabhängigen...

1 Bild

Sicher durch die kalte Jahreszeit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.11.2016

(ampnet/mue) - Um sicher durch die kalte Jahreszeit zu kommen, sollten Autofahrer ihr Fahrzeug vor dem Wintereinbruch gründlich checken bzw. in einer Fachwerkstatt überprüfen lassen. Dies rät die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ). So sollte möglichst vor dem ersten Schnee die Bremsanlage von einem Fachmann kontrolliert werden, im Zweifelsfall auch auf einem Rollenprüfstand. Wichtig ist auch die Überprüfung der...