Herzkatheterlabor im Krankenhaus Rummelsberg eröffnet

Geschäftsführer Sebastian Holm und Dr. Heinrich Dorner, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Akutgeriatrie, freuen sich über das neue Herzkatheterlabor und die Kooperation mit Dr. Markus Sandrock und Mohammed Asker Hasan (v.l.). (Foto: Dominik Kranzer / Krankenhaus Rummelsberg)

REGION (pm/nf) - Das Krankenhaus Rummelsberg ist weiter auf Expansionskurs und verfügt ab sofort auch über ein Herzkatheterlabor. Durch die Eröffnung einer Zweigstelle der Kardiologie Altdorf von Dr. Markus Sandrock können in modernen Praxisräumen im Krankenhaus wichtige Verfahren der invasiven Kardiologie abgedeckt werden – sowohl ambulant als auch stationär.

„Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Sandrock einen Experten ins Haus holen konnten, der unser Leistungsspektrum im Bereich der Inneren Medizin erweitert, wovon unsere Patienten profitieren werden“, so Geschäftsführer Sebastian Holm im Rahmen der Eröffnung. Nach der Eröffnung des Querschnittzentrums Anfang September ist es somit der zweite Meilenstein, der innerhalb kürzester Zeit für die Zukunft des Krankenhauses gesetzt wurde.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.