Scharfe Küche: Elke Sommer zeichnet „Kren-Botschafter 2016“ aus

Schauspielerin Elke Sommer zeichnet Fritz Striegel Senior (l.) und Fritz Striegel Junior als Kren-Botschafter 2016 aus. (Foto: Dreier)
REGION (pm/nf) - Das war die „Genuss-Party des Jahres“: Weltstar Elke Sommer gab sich bei der Kren-Botschafter-Preisverleihung des Jahres beim „Striegelwirt“ in Marloffstein/ Fränkische Schweiz mit ihrem Mann und Hotelier Wolf Walther die Ehre und überreichte die Urkunde für die Kren-Botschafter.

Das Sieger-Duo besteht aus Vater und Sohn: Fritz Striegel, Senior-Wirt vom Landgasthof „Alter Brunnen“ in Marloffstein, Fritz Striegel Junior, Meister- und Chefkoch vom „Alten Brunnen“, sowie der „Striegelwirt“ in Marloffstein bei Erlangen. Zur Feier des Tages und vor der „Kren-Botschafter-Urkunden-Überreichung“ bereitete Meisterkoch Fritz Striegel Junior für rund 60 geladene Gäste ein Vier-Gang-Menü mit LieblingsKren zu: Geräuchertes Saiblingsfilet auf Meerrettich-Gurkennudeln, Wallerfilet mit Roter Beete und Krensalat, Kalbstafelspitz und Ochsenbackenragout auf Krenrisotto und zum Finale „Zweierlei von der Zwetschge“. Unter den Gästen gesichtet: Sparkasse-Vorstandsvorsitzender Johannes von Hebel, BR-Vize- Studioleiter und Bayern Plus-Chef Norbert Küber, Kolumnist und Schriftsteller Klaus Schamberger, Tucher-Marketingdirektor Kai Eschenbacher, Hotelier Christian Pöllmann („Drei Kronen“, Adelsdorf).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.