Tatort Michaelsberg

Wann? 21.10.2015 20:00 Uhr

Wo? Theater am Michaelsberg, Michelsberg, Bamberg DE
Bamberg: Theater am Michaelsberg |

BAMBERG - Improvisationstheater ermittelt gemeinsam mit dem Publikum. Sonntags 20.15 Uhr ist Tatort-Zeit - zumindest in der ARD. Im Oktober ist zweimal „Tarte d’ort“-Zeit im Theater am Michaelsberg! Jeweils donnerstags, am 15. und 22. Oktober jeweils um 20.15 Uhr, ermitteln die Kommissare der neuen Bamberger Improvisationstheatergruppe „Ensemble Ernst von Leben“ live.

Die Zutaten dieses Mordsvergnügens liefert das Publikum. Nach dessen Vorgaben werden zwei spannende Kriminalkuchen auf der Bühne des Theaters am Michaelsberg gebacken. Jede Aufführung ist ein Unikat, denn alles ist improvisiert. Es gibt kein Drehbuch, keinen richtungsweisenden Moderator, kein Wissensvorsprung der Schauspieler gegenüber dem Publikum – wer der Mörder ist, finden alle gemeinsam heraus – wie es sich gehört in 90 Minuten.

Das Ensemble „Ernst von Leben“ mit Olga Seehafer, Johanna Waldhoff, Jakob Fischer, Felix Forsbach, Thomas Paulmann, und Florian Federl sorgte bereits im vergangenen Jahr mit der Impro-Soap Gutes Bamberg, Schlechtes Bamberg für Aufsehen und begeisterte ein immer größeres Publikum mit den Intrigen Romanzen und Alltagsdramen klassischer Soap-Couleur, gemünzt auf das Bamberger Milieu.

Mit dem Tatort wendet sich das Ensemble seit diesem Jahr einem anderen Klassiker der deutschen Fernsehkultur zu mit einem Augenzwinkern auf das kriminelle Leben in Bamberg.

Der Eintritt kostest 8,00 €/ 5,00 € Schüler & Studenten, Kartenvorverkauf: bvd Kartenservice.

Weitere Informationen sowie weitere Veranstaltungen rund um das Michaelsbergjubiläum unter www.1000-Jahre-Michaelsberg.bamberg.de

Quelle: Stadt Bamberg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.