Oberfranken: Lokales

2 Bilder

In Forchheim sind die Narren los!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 13.11.2017

FORCHHEIM (rr) - Traditionell haben die „Närrischen Siedler“ aus der Lichteneiche am Samstag 11. November um 11 Uhr 11 die Faschingssaison eröffnet. Weil im Rathaus immer noch gebaut wird, wurde der Rathaussturm zum zweiten Mal in Folge in den Saal der Volksbank verlegt. Bei der Schlüsselübergabe freute sich Bürgermeister Franz Streit vor allem über die neue Faschingsprinzessin Carina die Erste. Im Jahr 2005 war sie...

1 Bild

Drei neue Engel für Forchheim

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 13.11.2017

FORCHHEIM (rr) – Mit der Wahl der neuen Weihnachtsengel hat in Forchheim die Vorweihnachtszeit begonnen. Auch heuer wird sich das Rathaus pünktlich zum 1. Dezember in einen Adventskalender verwandeln. Die Stadt hat wieder ihre Weihnachtsbotschafterinnen gesucht und unter fünf Bewerberinnen drei junge Damen gekürt: Es sind die 15jährige Luisa Zametzer aus Kersbach, Lilly Schneider (17) und Johanna Thiesmeier (18), beide aus...

4 Bilder

Glücksatlas 2017: Die Franken sind ein glückliches Volk

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.11.2017

NÜRNBERG - Der von der Deutschen Post erstellte „Glücksatlas 2017“ zeigt es: Die Lebenszufriedenheit der Deutschen bleibt weiterhin auf einem hohen Niveau. In Schleswig-Holstein sind die Bürger am zufriedensten, die Franken liegen im Glücksranking noch vor den Südbayern auf Rang fünf. Insgesamt liegt das Lebensglück der Deutschen auf einer Skala von 0 bis 10 bei einem Wert von 7,07 (Vorjahr 7,11). Im europaweiten Vergleich...

1 Bild

Austausch zum Klimaschutz

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 06.11.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Im Rahmen der Erstellung eines Klimaschutz- und Energiekonzeptes waren die gemeindlichen Energiebeauftragten und die stellverretende Landrätin des polnischen Landkreises Hajnowski zu Gast in der Region Forchheim, um sich über gute Beispiele und Projekte zu informieren. Das Powiat Hajnowski ist einer der ersten Landkreise in Polen, die sich mit einem integriertem Klimaschutz- und Energiekonzept um eine...

1 Bild

Ehrung für einen Global Player

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 06.11.2017

TREPPENDORF (pm/rr) – Für seine Leistungen in den Bereichen Wirtschaft, Soziales und Kultur wurde Unternehmer Hans Thomann jr. aus Treppendorf mit der Ehrenmedaille des Bezirks Oberfranken in Silber ausgezeichnet. Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler betonte in seiner Laudatio allen voran die Heimatverbundenheit und die nachhaltige Ausrichtung der Firma Thomann sowie das soziale und kulturelle Engagement. „Sie sind...

1 Bild

Sportabzeichen für herausragende Leistungen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 06.11.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Behinderungen und Alter sind kein Hindernis für alle, die sich körperlich fit halten wollen. Großartige Leistungen zeigten dieses Jahr die Sportler des Rehabilitations- und Gesundheitssportvereins Forchheim e. V.: Bürgermeister Franz Streit zeichnete zwölf Aktive im Sitzungssaal der Stadt in der Schulstraße mit Gold- und Silbermedaillen aus. Topfit präsentierten die Sportler sich im Laufe des Sommers...

1 Bild

Neuer Wegweiser in die Stadt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 02.11.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Auf der Sportinsel am Regnitz-Radweg hat die Stadt eine neue Infotafel aufgestellt. Vor allem Radtouristen und Wohnmobilisten sollen auf die Sehenswürdigkeiten und kulinarische Vielfalt der Königsstadt aufmerksam gemacht werden. Hier finden Touristen die wichtigsten Informationen zu den Forchheim-Highlights wie zur historischen Altstadt oder zur Festungsanlage aus dem 16. bis 18. Jahrhundert. Zudem...

20 Bilder

Die Highlights zum Reformationstag in Nürnberg und Coburg

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 17.10.2017

Nürnberg: Stadtgebiet | Fernsehgottesdienst in der Lorenzkirche – Aktion ,,Ludderweggla" verschenken NÜRNBERG (nf) - Am 31. Oktober 2017 (dieses Jahr ein Feiertag) findet das 500-jährige Reformationsjubiläum und damit eine ganze Jubiläumsdekade einen feierlichen Abschluss. Ganz bewusst wird der bundesweite Feiertag im evang.-luth. Dekanat Nürnberg dezentral gefeiert und es gibt daher im ganzen Dekanat ein buntes Angebot an Ausstellungen,...

1 Bild

Jetzt bewerben: Forchheim sucht neue Weihnachtsengel!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 09.10.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Mit dem Herbst hat die kühle und dunkle Jahreszeit begonnen, und Weihnachten rückt näher. Deshalb sucht die Stadt Forchheim wieder drei Weihnachtsengel für die Aktion „Forchheimer Adventskalender - der schönste der Welt“. Die Aufgaben der Engel umfassen in der Zeit vom 1. bis 23 Dezember jeweils um 18.30 Uhr das Fenster im Rathaus zu öffnen, den Prolog zu sprechen und aus der Lostrommel mit den ca. 40.000...

1 Bild

Gutes aus der Region jetzt online!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 09.10.2017

FORCHHEIM (rr) - Die Tourist-Info hat eine Onlineplattform mit Regionalprodukten eingerichtet. Dort sind alle Forchheimer Betriebe vertreten, die selbst produzieren und Geschäfte vor Ort, die fränkische Produkte verkaufen. Forchheim hat hier viel zu bieten: Vier Brauereien, viele Metzgereien und Bäckereien mit eigener Herstellung, eine Kaffeerösterei im Herzen der Altstadt, ein Feinkostgeschäft mit eigener Teichwirtschaft...

1 Bild

EXPO REAL 2017: Starker Auftritt der Metropolregion Nürnberg als „Platz für Entwickler“

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 04.10.2017

REGION (pm/nf) - Die Metropolregion Nürnberg präsentiert sich auf der wichtigsten europäischen Messe für Gewerbe-Immobilien, der EXPO REAL in München (4. bis 6. Oktober 2017) mit einem Gemeinschaftsstand als attraktiver „Platz für Entwickler“. 15 Kommunen und Unternehmen stellen in Halle A1 (Stand A1.240) die Chancen der Region für Investoren und Projektentwickler vor – ein starker Auftritt einer florierenden...

1 Bild

Medical Valley Center: Chinesen bieten Kooperation an

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 02.10.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Eine Delegation aus Zhongshan, einer Millionenstadt westlich von Hongkong hat das Medical Valley Center (MVC) besucht und sich über das örtliche Gründerzentrum und die Entwicklung Forchheims als Standort der Medizintechnik informiert. Die Chinesen stellten ihren Medical Technology-Park vor und boten Kooperationen für ein neues Großprojekt an, den Sino-German-Medicine-Park. Der städtische...

1 Bild

IHK-Ausschuss für Oberfranken gegründet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 29.09.2017

REGION (pm/rr) - Wie muss sich der Wirtschaftsstandort Oberfranken präsentieren, um für Fachkräfte, Investoren und Existenzgründer attraktiv zu sein? Die IHK will das in dem neu gegründeten Fachausschuss „Standort Oberfranken“ diskutieren, der sich jetzt konstituiert hat. Dabei will man konkrete Handlungsempfehlungen erarbeiten und generell das Netzwerk der regionalen Akteure in der Wirtschaftsförderung noch enger knüpfen....

1 Bild

Engagiert fürs Kindeswohl: Landkreis sucht wieder Pflegefamilien

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 29.09.2017

LANDKREIS (pm/mue) - Der Pflegekinderdienst des Amtes für Jugend, Familie und Senioren sucht aktuell wieder nach neuen Familien, die sich vorstellen können, Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren in Krisensituationen aufzunehmen. Dies teilt das Landratsamt Forchheim mit. Ursachen für die Herausnahmen der Kinder aus der eigenen Familie sind häufig Vernachlässigung, Sucht- oder Psychische Erkrankung der Eltern. Eine...

1 Bild

Belastete Raumluft: Steht der Carl-Zeitler-Kindergarten vor der Schließung? 1

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 29.09.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Die Stadt Forchheim lässt derzeit intensiv die Luft im Carl-Zeitler-Kindergarten in der Bügstraße messen. Im schlimmsten Fall müsste der Kindergarten geschlossen und das Gebäude saniert werden. Es begann damit, dass Mitarbeiter des Kindergartens im Frühsommer über gesundheitliche Beschwerden im HNO-Bereich geklagt hatten. Diese nahm die Stadt Forchheim zum Anlass, sofort zu reagieren und am 22. Juli...

2 Bilder

Nicht nur für Bahnfans: die spannende Geschichte der Lokalbahn im Leinleitertal bis nach Heiligenstadt

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Forchheim | am 24.09.2017

REGION/HEILIGENSTADT (nf)  - Genau betrachtet ist das Buch mit dem nüchternen Titel ,,Lokalbahn Forchheim - Heiligenstadt" von Wolfgang Bleiweis und Hermann Meißner fern aller Bahnromantik aktueller denn je. Begeistert feierten am 4. Oktober 1915 die Menschen die Eröffnung der Lokalbahn zwischen Ebermannstadt und Heiligenstadt. Anfang des 20. Jahrhunderts  – überschattet vom 1. Weltkrieg – quasi ein Quantensprung der...

2 Bilder

Radwegenetz wächst weiter

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 22.09.2017

FORCHHEIM / BUTTENHEIM (pm/rr) – Das Radwegenetz zwischen Forchheim und Buttenheim wächst weiter. Der Regierungsvizepräsident von Oberfranken, Thomas Engel, hat den Förderbescheid für den Geh- und Radweg südlich von Buttenheim an den Ersten Bürgermeister des Marktes Buttenheim, Michael Karmann, übergeben. Da die Bauarbeiten für den ca. 0,5 Kilometer langen und 2,5 Meter breiten Weg bereits im Juni dieses Jahres begonnen...

7 Bilder

„Sparda macht’s möglich“: Preisträger aus ganz Nordbayern ausgezeichnet!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 08.09.2017

Interaktiver Wettbewerb der Sparda-Bank Nürnberg zum vierten Mal durchgeführt – 201 gemeinnützige Projekte wurden eingereicht – Mehr als 85.000 Menschen stimmten ab – Jurypreis und Publikumspreis vergeben – Gesamtförderungen von mehr als 100.000 Euro NÜRNBERG/REGION (pm/nf) – Auch in diesem Jahr richtete die Sparda-Bank Nürnberg eG ihren interaktiven Förderwettbewerb „Sparda macht’s möglich“ aus. Hierbei hatten...

Einladung zum StUB-Forum

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 30.08.2017

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - In den kommenden Tagen werden zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger aus Nürnberg, Erlangen und Herzogenaurach Post von ihren Bürgermeistern erhalten. Sie werden eingeladen, sich im Dialog-Forum zur Stadt-Umland-Bahn (StUB) einzubringen. Das Forum soll den gesamten Planungs- und Bauprozess der Stadt-Umland-Bahn konstruktiv begleiten und beginnt mit einer Auftaktveranstaltung am 18. Dezember...

3 Bilder

Drei Universitäten kooperieren in neuem Institut in der Fürther Uferstadt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 15.08.2017

FÜRTH - (web) Zur Bündelung ihrer Kompetenzen und zur intensiveren Grundlagenforschung im Bereich der Kunststofftechnik kooperieren die Universitäten Erlangen/Nürnberg, Bayreuth und Würzburg künftig im Bayerischen Polymerinstitut (BPI) in Fürth. Im Technikum 2 in der Fürther Uferstadt wurde das Institut feierlich eröffnet. Dabei verfolgen die Hochschulen mit ihrer Zusammenarbeit das Ziel, sich zur national führenden...

1 Bild

Eine Wagenladung Spielfreude

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Erlangen | am 02.08.2017

Heimat- und Trachtenverein Hausen spendete Spielsachen im Wert von 1.000 Euro an krebskranke Kinder am Uni-Klinikum Erlangen REGION (pm/nf) - Sie werden Augen machen: Die jungen Patienten der onkologischen Station in der Kinder- und Jugendklinik (Direktor: Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Rascher) des Universitätsklinikums Erlangen erhielten kürzlich eine besonders schöne Spende. Der Heimat- und Trachtenverein Hausen,...

1 Bild

Der Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg unter dem Motto „Europa im Wandel“

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 28.07.2017

REGION (pm/nf) - Überragende Resonanz für den 11. Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg an der Universität Bamberg: Rund 900 Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Bildung trafen sich heute, um europäische Zukunftsthemen zu diskutieren. Ein echter Hochkaräter hielt den Hauptvortrag zur Eröffnung: Der ehemalige EU-Kommissar Prof. Günter Verheugen sprach zum Thema „Grenzenloses Europa – ein Traum und...

1 Bild

Führungswechsel bei der Metropolregion Nürnberg: Zum ersten Mal hält ein Oberfranke das Ruder in der Hand!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 28.07.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Rat der Metropolregion Nürnberg hat einen neuen Vorsitzenden: Einstimmig hat der Rat der Metropolregion Nürnberg heute den Bamberger Oberbürgermeister Andreas Starke zum Ratsvorsitzenden gewählt. Mit Starke wird in den nächsten drei Jahren erstmals ein Oberfranke die Geschicke der Metropolregion lenken. Als Stellvertreter des Ratsvorsitzenden wurden Armin Kroder, Landrat des Landkreises Nürnberger...

2 Bilder

Bald freies WLAN für alle? 1

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 24.07.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Die Mitglieder des Freifunk Franken konnten kürzlich in Adelsdorf den 75. Router aufstellen und wollen schon bald den 100. feiern. Auch in Forchheim setzt sich Freifunk Franken für die Verbreitung des freien, nicht kommerziellen Internets ein: Ob Zahnärztin Simone Niedermaier in Hausen oder die Pizzeria Glashaus von Turan Bozburun (Fotos) in Burk – durch Freifunk Franken konnten sie mit einer einmaligen...

1 Bild

Seltenes Protokollbuch für das Stadtarchiv

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 24.07.2017

FORCHHEIM (pm/rr) - Ein seltenes Kleinod wurde dem Stadtarchivar Rainer Kestler für das Archiv der Stadt Forchheim übergeben: Aus dem Jahr 1892 stammt das Protokollbuch der Sanitätskolonne Forchheim, das Edgar Hubrich vom genealogischen Forschungsservice im Internet entdeckt und ersteigert hat. Hubrich spürte das seltene Exemplar im Rahmen von Forschungsarbeiten auf und überließ es dem Heimatverein Forchheim. Im Rahmen einer...